Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

weiter

Andorra & Barcelona - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1295 € pro Person

  • Drei-Täler-Fahrt in Andorra
  • Spanische Enklave Os de Civis
  • Besichtigungen in Barcelona

Inmitten der Landschaft um die grandiose Bergkette der Pyrenäen liegt das kleine Fürstentum Andorra. Lassen Sie sich von der Schönheit dieser Region mit alle ihren Höhepunkten faszinieren. Als Kulturstadt überzeugt anschließend Barcelona mit einem reichen kulturellen Erbe und zeitgenössischer Architektur. Doch auch landschaftlich hat die Region um Barcelona ihren Reiz.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Lyon

Am Morgen Anreise durch Schwarzwald und Elsass vorbei an Chalon sur Saone in den
Raum Lyon.

2. Tag: Weiterreise nach Andorra
Sie verlassen den Raum Lyon und fahren in Richtung Spanien. Über den Pass de la
Casa erreichen Sie schließlich Andorra, wo Sie zum Welcome Aperitif bereits erwartet werden.

3. Tag: Drei-Täler-Fahrt & „Garten Andorras“
Nach dem Frühstück starten Sie in die schönsten Regionen Andorras, wie z.B. La Massana und Ordino, die wegen der prachtvollen Flora auch “Garten Andorras” genannt werden. Sie bewegen sich zwischen beeindruckenden Bergen und Tälern, genießen ungeahnte Panorama-Aussichten und kommen dem andorranischen Leben in den Gassen idyllischer Dörfer näher. Kurze Spaziergänge und Fotostops werden bleibende Eindrücke in Ihren Erinnerungen und Fotoalben hinterlassen. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Kloster Meritxell. Die außergewöhnliche Wallfahrtskirche ist der Schutzpatronin des Landes gewidmet und beherbergt u.a. Heiligenbildnisse der sieben Gemeinden Andorras.

4. Tag: Die Hauptstadt Andorra la Vella & spanische Enklave Os de Civis
Heute stellen wir Ihnen die Hauptstadt Andorra la Vella auf einem Stadtrundgang vor. Interessante Sehenswürdigkeiten sind das Parlamentsgebäude mit dem Casa de la Vall sowie die stimmungsvolle Altstadt. Ein stärkendes Mittagessen in einer rustikalen Borda erwartet Sie dann im charmanten Bergdorf Os de Civis, eine spanische Enklave, die nur über Andorra zu erreichen ist. Nach einem Rundgang durch den kleinen Ort empfiehlt sich ein Spaziergang auf einem der umliegenden kleinen Schmugglerwege.

5. Tag: Stadtrundfahrt Barcelona
Heute verlassen Sie Andorra. Wappnen Sie sich für eine der faszinierendsten Städte
Europas: die Olympiastadt von 1992 und katalanische Hauptstadt Barcelona. Sie verzaubert jeden Besucher durch ihr mediterranes und kosmopolitisches Flair. Zunächst fahren Sie auf den Montjuïc, einem zentral gelegenen Hausberg, von dem Sie eine großartige Panoramasicht auf den Hafen und die Stadt haben. Hier befinden sich auch zahlreiche Einrichtungen der Olympischen Spiele von 1992. Danach fahren Sie ins kommerzielle Zentrum der Stadt zur Plaza Cataluña. Genießen Sie eine Pause oder bummeln Sie über die berühmte Prachtpromenade Las Ramblas. Am Ende der Ramblas befindet sich der Hafen und die bekannte Columbus-Statue.

6. Tag: Schwarze Madonna vom Kloster Montserrat
Etwa 30 Kilometer nordwestlich von Barcelona, erhebt sich aus der katalanischen Hügelebene der 1200 m hohe Gebirgsstock des Montserrat. Dieser Berg ruft schon beim ersten Anblick Überraschung hervor, denn schon von weitem fällt die eigenartige, ja bizarre Form des Gebirges auf, dessen Silhouette den Zähnen einer mächtigen Säge nicht unähnlich ist. Daher mag auch der Name rühren: "zersägter Berg". Im Lauf der Jahrhunderte hat sich das Benediktinerkloster mit der Schwarzen Madonna zu einem Wallfahrtsort und bedeutendem religiösem Zentrum entwickelt. Zudem beherbergt das Kloster die älteste und renommierteste Musikschule Spaniens. Falls möglich, werden Sie dem großartigen Knabenchor lauschen.

7. Tag: “It´s a Gaudi”: Sagrada Familia von Antoni Gaudí
Freuen Sie sich auf die surrealistisch inspirierte, unvollendete Kathedrale Sagrada Familia von Antoni Gaudí. Sie ist das wohl berühmteste Bauwerk des vielseitigen Architekten und bekanntesten Vertreters des Modernisme. Auf Ihrer geführten Innenbesichtigung lernen Sie die Besonderheiten dieses Kirchenkunstwerkes kennen. Anschließend haben Sie noch einmal Zeit zur freien Verfügung in Barcelona.

8. Tag: Avignon - Raum Lyon

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter vorbei an Gerona bis nach Avignon mit Zeit für einen Bummel. Anschließend fahren Sie in den Raum Lyon.

9. Tag: Heimreise
Mit unendlich vielen kulturellen und landschaftlichen Eindrücken im Gepäck reisen Sie zurück in Ihre Heimat.


Kurtaxe in Barcelona vor Ort zahlbar p.P./Nacht ca. 1,25 €

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  • 2 x Ü/HP in guten Mittelklassehotels Raum Lyon
  • 6 x Ü/HP in 4-Sterne Hotels
  • Willkommendrink
  • Typisches Mittagessen in einer Borda
  • Ausflüge am 2. und 3. Tag mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Barcelona
  • Eintritt & Innenbesichtigung Sagrada Familia
  • Ausflug Montserrat
  • Schlienz-Reisebegleitung
  • 10 Bussipunkte

3/4* Hotel Andorra & Barcelona

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer *Schnellbucher*
    1295 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1395 €
  • Einzelzimmer *Schnellbucher*
    1577 €
  • Einzelzimmer
    1677 €

3/4* Hotel Andorra & Barcelona

 

Sie wohnen ***/****

Andorra: 4* Hotel Magic La Massana (www.hotansa. com)
Barcelona: 4* Hotel Fira Congress  (www.firacongress.com)

Am ersten und letzten Tag übernachten Sie in ausgewählten Mittelklassehotels im Raum Lyon.

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)