Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

weiter

Italien von den Alpen bis zur Stiefelspitze - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1895 € pro Person

  • Ätna, größter Vulkan Europas
  • Syrakus, antikes Wunder
  • Taormina, Traumstadt Siziliens

Ihr Luxusbus Super Class 2+1 lädt ein zur großen Italien-Reise. Sizilien, die größte Insel Italiens beeindruckt durch eine kulturelle und landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht: antike Tempel und Theater, Entdeckungen auf Normannen- und Stauferspuren, daneben die reizvolle Landschaft, wo Zitronen, Orangen und Pfirsiche blühen, der Wein gut schmeckt und die Vulkane Feuer spucken. Wir zeigen Ihnen die schönen Ecken Italiens.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise bis in den Raum Modena
Der Luxusbus Super Class 2+1 steht bereit zur großen Italien-Reise. Lassen Sie sich
von der Reiseleitung einstimmen auf die kommenden Tage. Fahrt in den Raum Modena.

2. Tag: Zu Gast bei Italiens Nobelmarke Ferrari & Nördliches Rom
Nach dem Frühstück besuchen Sie das interessante Ferrari-Museum. Hier stehen nicht nur die schnellen Renner im Mittelpunkt, sondern vor allem ihr Schöpfer Enzo Ferrari und seine Werke. Anschließend geht die Reise weiter durch die liebliche Landschaft der Toskana und vorbei an Oriveto, auch genannt „das Wunder auf einem Felsplateau“. Bereits aus der Ferne sieht man wie sich der riesige Dom über der Stadt erhebt. Weiter geht die Reise in den Raum „nördliches Rom“.

3. Tag: Kloster Montecassino - Paestum
Am Morgen Besichtigung des Kloster Montecassino. Es liegt auf einem 516 m hohen felsigen Hügel. Das Kloster war eines der bedeutendsten geistlichen Zentren des Mittelalters und Wurzel der Benediktiner. Weiterfahrt vorbei an Salerno in den Raum Paestum.

4. Tag: Tempelstadt Paestum - Sizilien
Freuen Sie sich heute auf die beeindruckende Tempelstadt Paestum. Die antike Tempelstadt, die als Weltkulturerbe der UNESCO zu den schönsten und bedeutendsten hellenistischen Ausgrabungsstätten zählt, ist ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Möglicherweise sind Sie ebenso ergriffen, wie einst der durch Italien reisende Goethe von der "völlig fremden Welt" sehr beeindruckt war. Sie sehen den besterhaltensten Tempel außerhalb Griechenlands, dessen Ruinen die bedeutendsten Monumente griechischer Baukunst in Italien sind. Weiter geht es durch Kalabrien und über die Straße von Messina nach Sizilien. 3 x Übernachtung in Giardini Naxos.

5. Tag: Vulkan Ätna - Zauberhaftes Taormina

Ein Ausflug auf den etwa 3.300 m hohen Ätna ist ein Muss bei jeder Sizilien-Reise.
Der höchste noch tätige Vulkan Europas wird auch der „Herrscher Siziliens“ genannt und die Vegetation ist die artenreichste der ganzen Insel - ein spektakuläres Erlebnis! Mit der Seilbahn geht es bis auf 2.500 Meter hinauf. Anschließend besuchen Sie die malerische Altstadt von Taormina, sicherlich eine der reizvollsten Orte ganz Italiens. Die Lage der Stadt gestattet einen unvergesslichen Ausblick auf den Ätna und die Küste. Sie bietet großartige Zeugnisse des griechischen und römischen Altertums. In Taormina besuchen Sie das imposante Amphitheater.

6. Tag: Catania - Antikes Syrakus
Heute steht zunächst Catania auf dem Programm - zweitgrößte Stadt Siziliens und einer
der bedeutendsten Häfen der Insel. Über die Küstenstraße erreichen Sie Syrakus, einst
die größte und mächtigste Stadt der Griechen auf Sizilien. Im archäologischen Park besuchen Sie das griechische Theater, den Opferaltar Hieron II, das römische Amphitheater und die berühmt berüchtigten Steinbrüche.

7. Tag: Piazza Armerina - Raum Cefalu
Nach dem Frühstück reisen Sie auf traumhafter Strecke durch die Berge zunächst nach Piazza Armerina. Hier besichtigen Sie die Ausgrabungen in der römischen Villa des Casale, dem Land- und Jagdsitz eines römischen Kaisers aus dem 4. Jh., besichtigen. Die Fußbodenmosaike gehören zu den größten und schönsten der Antike. 3 x Übernachtung in Campofelice di Roccella.

8. Tag: Agrigent „Tal der Tempel“
Sie erreichen die Südküste und gelangen nach Agrigent, wo Sie durch das Tal der
Tempel spazieren. Der Anblick gewaltiger Baudenkmäler in mediterraner Kulisse und dem besonderen Licht, ist äußerst eindrucksvoll. Die gewaltige Ausdehnung des antiken Bezirks und die prachtvollen Tempelanlagen lassen noch heute die Bedeutung der antiken Stadt erahnen. Besonders imposant ist der perfekt erhaltene Concordia-Tempel. Die archäologischen Stätten gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

9. Tag: Segesta - Trapani
Der heutige Ausflug führt Sie über Segesta mit einer der besterhaltenen Tempelanlagen
der Welt nach Erice. Dieses mittelalterliche Städtchen mit dem wundervollen Panorama
war schon in der Antike wegen seines Venus- Heiligtums berühmt. In Trapani besichtigen Sie die Salinen.

10. Tag: Hauptstadt Palermo
Nach dem Frühstück reisen Sie in die Hauptstadt Siziliens nach Palermo. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Kathedrale, Porta Nuova, Palazzo dei Normanni und andere Bauwerke verschiedener Stilepochen. Über Palermo thront Monreale, dessen Dom mit seinem säulengeschmückten Kreuzgang zur Besichtigung einlädt. Abends Einschiffung zur Minikreuzfahrt durch das Mittelmeer.

11. Tag: Seetag
Genießen einen Tag auf See. Abends Ankunft und Übernachtung/Abendessen in Genua.

12. Tag: Genua - Rückreise

Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie „Bella Italia“ und reisen über Mailand, Bellinzona, San Bernardino zurück.

  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  • 10 x Übernachtung/Halbpension in ausgesuchten Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Fährüberfahrt Palermo-Genua in Innenkabinen inkl. Frühstück und 3-Gang- Abendessen
  • Fährüberfahrt nach Sizilien über die Straße von Messina
  • · Reiseverlauf wie beschrieben
  • Örtliche Reiseleitungen für Ätna & Taormina, Syrakus & Catania, Erice & Segesta, Palermo & Monreale
  • Eintritt Theater Taormina
  • Führung in Piazza Armerina, Agrigent
  • Stadtführung Palermo inkl. Eintritt Kathedrale & Monreale
  • Eintritt Ferrari Museum
  • Eintritt Archäologische Zone in Paestum mit Museum
  • Ausflug Ätna mit Seilbahnfahrt auf 2.500 Meter
  • Eintritt archäologische Zone in Syrakus & Dom Syrakus
  • Eintritt Villa del Casale
  • Eintritt Tal der Tempel in Agrigent
  • Eintritt archäologische Zone Segesta inkl. Shuttlebus zum Tempel und zurück
  • Eintritt Dom und Kreuzgang Monreale
  • Kurtaxe
  • Schlienz-Reiseleitung durch Iris Stabl

4* Hotels Italien

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer *Schnellbucher*
    1895 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    2055 €
  • Einzelzimmer Hotels und Fähre Innen *Schnellbucher*
    2190 €
  • Einzelzimmer Hotels und Fähre Innen
    2350 €
  • Einzelzimmer Hotels und Fähre Außen
    2393 €
  • Einzelzimmer Hotels und Fähre Außen *Schnellbucher*
    3233 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Doppelkabine Außen
    22 €

4* Hotels Italien

Sie wohnen ****

in ausgesuchten 4* Hotel im Raum Modena/ nördliches Rom und Pasetum. Auf Sizilien
übernachten Sie 3x im 4* Hotel Arathena Rocks (Giardini Naxos) in wunderschöner Lage am Meer und 3x im 4*Hotel Dolcestate am Strand von Campofelice di Roccella.

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)