Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

weiter

Ortasee & Lago Maggiore - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 545 € pro Person

  • Landschaftliche Traum-Panoramen
  • Varallo & Madonna del Sasso
  • Lago Maggiore

Der Ortasee, früher Cusius, liegt landschaftlich reizvoll in einem südlich ausgerichteten Tal im nördlichen Piemont. Er ist der kleinste der oberitalienischen Seen. Bezüglich Wasserqualität und landschaftlichen Reizen steht der Lago d’Orta seinen größeren Brüdern in kaum einer Hinsicht nach. Selbstverständlich besuchen Sie auch die „großen Brüder“ Lago Maggiore und den Comer See.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise - Como

Am Morgen Anreise durch die Schweiz zunächst nach Como am Comer See. Es bleibt Zeit für einen Bummel durch die Altstadt bis zum Dom und entlang des Seeufers. Anschließend Weiterreise in Ihr Hotel.

2. Tag: Sacro Monte von Varallo und Candelo

Nach dem Frühstück treffen Sie sich mit Ihrem örtlichen Reiseleiter und fahren mit dem Bus nach Varallo. Der denkmalgeschützte Komplex gliedert sich in die Basilika und in 45 Kapellen. Mit der Seilbahn geht es hinauf zum heiligen Berg mit herrlichem Panorama. Am Nachmittag reisen Sie ins Dorf Candelo, wo Sie die berühmte mittelalterliche Anlage „Ricetto“ besuchen können. Sie diente einst als Depot für landwirtschaftliche Produkte und Schlupfwinkel während des Krieges.

3. Tag: Madonna del Sasso, Ortasee & Mergozzosee
Am Morgen reisen Sie nach Alzo di Pello, von wo es mit dem kleinen Zug nach Madonna del Sasso geht. Die Wallfahrtsstätte befindet sich auf einem Granitfelsvorsprung am Ortasee in 638 m Höhe. Von hier hat man einen eindrucksvollen Ausblick auf den Ortasee, auf Monte Mottarone und die Alpen.
Weiterfahrt mit dem Zug bis Pella mit Besichtigung des Dorfes. Mit dem Schiff geht es zur Insel Giulio. Die Silhouette der Insel wird beherrscht vom ehemaligen Bischofspalast. In Orta San Giulio wird Sie die herrliche Altstadt begeistern. Am Nachmittag besuchen Sie den Mergozzasee mit kleinem und kristallklarem Wasserspiegel, wo auch das kleine Städtchen liegt, das dem See seinen Namen verleiht. Nach der Besichtigung verkosten Sie typische Produkte der Region.

4. Tag: Lago Maggiore, Stresa & Borromäische Inseln
Heute geht es mit Ihrem Reiseleiter nach Stresa, auch „Perle des Lago Maggiore“
genannt. Nach einem Bummel Einschiffung auf Ihr Privatmotorboot, das Sie zur berühmten Isola Bella bringt. Sie haben die Möglichkeit zur Besichtigung des
Schlosses und der Gartenanlagen (Extrakosten). Weiterfahrt mit dem Schiff zur Isola Pescatori, die romantische Fischerinsel. Ausschiffung in Pallanza mit Besichtigung des historischen Zentrums mit den antiken Gassen und Plätzen.

5. Tag: Vierwaldstätter See - Heimreise
Heute verabschieden Sie sich von den Oberitalienischen Seen und pausieren auf der Heimreise im schweizerischen Chur mit Zeit für einen Bummel. Anschließend Heimreise.

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  • 4 x Ü/Halbpension im 3*Hotel
  • Begrüßungscocktail
  • Ausflug „Sacromonte di Varallo & Candelo“ mit Ganztagesreiseleitung & Seilbahnfahrt
  • Ausflug „Madonna del Sasso, Ortasee & Mergozzosee“ mit Ganztagesreiseleitung, Schiffahrten und Zugfahrt
  • 1 x Verkostung typischer Produkte der Region
  • Ausflug „Stresa, Borromäische Inseln & Pallanza“ mit Privatmotorbootfahrt
  • Besuch von Como & Chur
  • 5 Bussipunkte

3* Hotel Nuova Italia

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer *Schnellbucher*
    545 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    585 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer *Schnellbucher*
    630 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    670 €

3* Hotel Nuova Italia

Sie wohnen ***

im urigen 3*Hotel Nuova Italia im Zentrum von Gozzano. Im Hotel Restaurant, amerikanische Bar, Lesesaal, Aufzug, Schwimmbad mit Solarium in einem großen Garten. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Telefon und Sat-TV.
www.hotelnuovaitalia.it

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)