Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

Azoren - Vulkaninsel im Atlantik - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1397 € pro Person

Perfekt organisierte Entdeckertouren mit Gebeco

Traumhafte Panoramen, herrliche Speisen, exotische Düfte und fremde Klänge, Gebeco Erlebnisreisen bieten ein Feuerwerk für alle Sinne.                                        
Wir freuen uns über unsere Erlebnisse: authentisches Leben. Die Gastfreundlichkeit der Menschen vor Ort. Die geheime, magische Anziehungskraft des Unbekannten.Und für eigene Erkundungen hält unser Reiseleiter zahlreiche spannende Tipps bereit.


 Die Hauptinsel der Azoren, Sao Miguel, bietet die ganze Vielfalt der Inselrgruppe und ein wohl einzigartig harmonisches Landschaftsbild, dem sie auch ihren Namen "Ilha Verde", die grüne Insel, verdankt. Auf Ihrer Reise entdecken Sie die Reize dieses "kleinen Kosmos inmitten des Atlantiks".

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Ponta Delgada

Haustürservice zum Flughafen Stuttgart. Flug auf die Insel Sao Miguel. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Ponta Delgada: Höhepunkte

Am Vormittag lernen wir die Hauptstadt der Insel kennen. Geprägt wird die Architektur von weiß getünchten Wänden mit schwarzem Fassadenschmuck aus Basaltgestein. Während des Rundgangs sehen wir zum Beispiel den zentralen Marktplatz und einige der reich geschmückten Kirchfassaden. Gemütlich bummeln wir entlang des Yachthafens und werfen ebenfalls einen Blick in die bunte und lebendige Markthalle.

3. Tag: Die Kraterlandschaft "Sete Cidades"

Im wesentlichen Teil der Insel treffen wir auf die Vulkanseen Sete Cidades. Diese sind mit das Schönste, was die Azoren zu bieten haben. die Seen liegen auf 250 Meter Höhe und zeigen sich in den Farben blau und grün. Eigentlich ist es nur ein See, der in der Mitte durch eine Bogenbrücke überspannt wird. Um den Ort Sete Cidades ranken sich unzählige Legenden, denen wir vor Ort genauer nachgehen werden. Der Blick vom Aussichtspunkt Vista do Rei auf das rund der Caldeira ist wirklich einzigartig. Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada werden uns auf einer Ananas-Plantage die verschiedenen Entwicklungsstadien dieser exotischen Frucht gezeigt. Selbstverständlich probieren wir im Anschluss den hauseigenen Ananas-Likör.

4. Tag: Die Ostküste der Insel

Begleiten Sie uns auf dne optionalen Ausflug und erkunden Sie den Osten der Insel. Unser erster Halt ist der Aussichtspunkt von Salto do Cavalo. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie über die Südküste. Entlang der Küste fahren wir die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta da Madrugada, wunderschön inmitten einer parkähnlichen Anlage mit unzähligen Blumenbeeten gelegen. Weiter geht die Fahrt ins Zentrum des Südostens nach Povoacao. Wir spazieren entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußängerzone.

5. Tag: Die "Feuerlagune"

Vom Berg Barrosa bietet sich ene herrliche Aussicht über den ruhigen nud idyllischen See Lagoa do Fogo. Über die Berge eereichen wir Caldeira Velha. Heiße Quellen wärmen das künstlich angelegte Badebecken in einer Waldlichtung, gefüllt von einem Wasserfall. Im Anschluss geht es in das kleine Städtchen Ribeira Grande. Um die zentrale Brücke findet man einen kleinen Park und drum herum gesellen sich Cafés auf dem programm stehen der Besuch einer traditionellen Keramikfabrik sowie des Museums Casa da Cultura.

6. Tag: Der Kratersee in Furnas

Der heutige Tag ist dem Tal Furnas gewidmet. Der Ort ist bekannt für seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Schwerfelige Dunstschwaden sehen wir aus der Erde aufsteigen. In einem Restaurant probieren wir dann den typischen Eintopf "Cozido das Furnas", der im heißen Boden bei Furnas zubereitet wird. Nach dem Mittagessen spazieren wir durch den Park Terra Nostra. Inmitten des Parks befindet sich ein riesiges, teichartiges Becken, das von heißen Quellen gespeist wird. Zum Abschluss des Tages besuchen wir eine der letzten europäischen Teeplantagen. Die Blätter werden nach der Ernte noch wie früher verarbeitet und die kleine Fabrikhalle gleicht einem Industriemuseum aus dem 19. Jahrhundert.


7. Tag: Zeit für Sie

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Umgebung in Eigenregie ider genißen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

8. Tag: Abreise

Fahrt zum Flughafen Ponta Delgada und Rückflug nach Deutschland
 

  • Haustürservice zum Flughafen Stuttgart und zurück
  • Flüge ab Stuttgart mit TAP Portugal in der Economy-Class bis7ab Ponta Delgada (Umsteigeverbindung via Lissabon)
  • Luftverlehrssteuer, Flughafden- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
  • 7 Hotelübernachtungen im 4* Hotel The Lince
  • 7 Frühstück, 1 landestypisches Mittagessen "Cozido das Furnas", 7 Abendessen
  • Rundgang durch das charmante Ponta Delgada
  • Zu Gast auf einer Ananas-Plantage mit Likörprobe
  • Fahrt durch die wilder Natur
  • Beeindruckende Kraterlandschaften und heiße Quellen
  • Traditionellen Keramikfabrik in Ribeira Grande
  • Besuch einer Teeplantage
  • Alle Eintrittsgelder
  • Speziell qualifizierte Deutsch sprechende Erlebnisreiseleitung
  • Reisebegleitung durch eine Fachkraft eines der unserer Reisebüros
  • Ausgewählte Reiseliteratur
  • Teilnehmerzahl min. 20 Personen
     

The Lince 4*

  • Doppelzimmer
    1397 €
  • Einzelzimmer
    1637 €

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK