Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

Teutoburger Wald & „blubberndes Paderborn“ - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 599 € pro Person

  • Stadt- und Domführung in Fulda
  • Hermannsdenkmal und Externsteine
  • Stadtführung in Paderborn
     

 

Reisen Sie mit einem Kenner der Region in den Teutoburger Wald und entdecken Sie Denkmäler wie die Externsteine und das Hermannsdenkmal. Lassen Sie sich vom vielseitigen Paderborn und den Kulturzeugnissen der Region faszinieren.

 

1.Tag Anreise über Fulda nach Paderborn

Am Morgen Anreise nach Fulda am gleichnamigen Fluss. Der Dom zu Fulda ist Hessens bedeutendste Barockkirche. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die malerische Altstadt und die barocken Gärten der Schlossanlage. Weiterfahrt nach Paderborn und Hotelbezug. Abendessen in der Altstadt.

2.Tag Paderborn, Wewelsburg, Gastliches Dorf

Heute lernen Sie Paderborn kennen. Bei einem geführten Stadtspaziergang vorbei am Paderborner Rathaus in der hübsch renovierten Altstadt kommen Sie auch zu mehreren Teichen, die aus Karstquellen gespeist werden. Überall um Sie herum blubbert und plätschert es. Höhepunkt der Besichtigung ist der Dom zu Paderborn mit dem mächtigen Westturm über dem Chor, der von zwei runden Türmen flankiert wird, die überwiegend in spätromanischen und gotischen Formen gehalten sind. Individuelle Mittagspause. Am Nachmittag fahren Sie zur nahe gelegenen Wewelsburg, ein burgähnliches Renaissanceschloss, mit dreiecki
gem Grundriss. Rund um die Anlage und im Kräutergarten bieten sich schöne Fotomotive. Das Abendessen genießen Sie im „Gastlichen Dorf“ in Delbrück, ein Ensemble verschiedener original restaurierter Bauernhöfe aus dem 16. und 18. Jahrhundert, welches im Wäldchen und am Dorfteich gelegen, an die gute alte Zeit erinnert und einlädt die Seele baumeln zu lassen.

3.Tag Teutoburger Wald, Hermannsdenkmal, Externsteine

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie zum Hermannsdenkmal, eines der bekanntesten Denkmäler in Deutschland. Es erinnert an die „Schlacht im Teutoburger Wald“, in der im Jahr 9 n. Chr. die römische Armee von germanischen Stämmen unter der Führung von Arminius vernichtend geschlagen wurde. Die Kolossalstatue wurde zwischen 1838 und 1875 von Ernst von Bandel erbaut. Im Anschluss fahren Sie zu den Externsteinen, eine markante Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald und als solche eine herausragende Natursehenswürdigkeit Deutschlands, die unter Natur- und Denkmalschutz steht.

4.Tag Corvey, Heimreise

Auf der Rückfahrt besichtigen Sie zunächst die ehemalige Benediktinerabtei Corvey in Höxter. Bauhistorisch ist das karolingische Westwerk mit seinen Fresken aus dem 9. Jahrhundert von Bedeutung. Die ehemalige Abteikirche ist ein Denkmal barocker Ausstattungskunst. Auf dem Friedhof neben der Kirche liegt das Grab des Dichters der deutschen Nationalhymne, Hoffmann von Fallersleben. Im Innern des Schlosses sind der Kaisersaal, die herzoglichen Salons und die Fürstliche Bibliothek mit zirka 74.000 Bänden zu besichtigen. Mit vielen neuen, unerwarteten Eindrücken kehren Sie am Abend zurück.
 

 
 
IHRE REISE ENTHÄLT
  • Schlienz-Haustürservice a Reise im modernen Reisebus
  • 3 x ÜF im 4* Best Western Plus Hotel Arosa
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Ratskeller
  • 1 x Abendessen im „Gastlichen Dorf“
  • Stadt- und Domführungen in Fulda und Paderborn
  • Eintritt und Führung in Corvey
  • Eintritt Hermannsdenkmal und Externsteine
  • Schlienz-Reisebegleitung
  • 5 Bussipunkte
 

 

4* Best Western Plus Hotel Arosa

Details
  • Doppelzimmer (Katalogpreis)
    599 €
  • Doppelzimmer (*Schnellbucher)
    649 €
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    695 €
  • Einzelzimmer
    745 €

4* Best Western Plus Hotel Arosa

im sehr guten 4* Best Western Plus Hotel Arosa, das sich in zentraler und dennoch ruhiger Lage direkt am begrünten Innenstadtring befindet. Das moderne Interieur ist geprägt von warmen Farbtönen und der Liebe zum Detail. Sie wohnen in freundlich und komfortabel eingerichteten Zimmern mit Schreibtisch, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereitung, Bademantel, Föhn, Kabel-TV, Telefon. Zum Entspannen lädt in luftiger Höhe von 46 Metern ein großzügig gestalteter Wellnessbereich ein - mit Sauna, Solarium und Schwimmbad sowie herrlichem Panoramablick. www.bestwestern.de

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK