Beratung & Buchung +49 711/396380

Das Anrufsammeltaxi

Anrufsammeltaxis fahren auf Bestellung und überwiegend unter Anwendung des VVS-Tarifs in Zeiten und Gegenden schwächerer Fahrgastnachfrage.  Anrufsammeltaxis starten in der Regel an S-Bahn-Stationen oder an Bahnhöfen. Zum Aussteigen hält das Taxi wie ein Linienbus an Haltestellen. Nicht selten lassen die Fahrer die Fahrgäste jedoch im Linienverlauf auch auf Wunsch zwischen den Haltestellen aussteigen.

Kirchheim unter Teck

AST für die Linien 161, 163, 165 und 168

Schlienz-Tours betreibt in Kirchheim unter Teck das Anrufsammeltaxi. Ab 20 Uhr stellen die Buslinien 161, 163, 165 und 168 ihren Verkehr ein. Hier kommt nun das Anrufsammeltaxi ins Spiel. Das AST fährt auf Anfrage die Strecken der Linienbusse ab. Sie können an ausgeschriebenen Haltestellen ein Schlienz-Tours Taxi bestellen und kommen somit immer sicher an Ihr Ziel. Die besonderheit eines Anrufsammeltaxis ist, dass Sie zum Kostentarif der VVS fahren. Viel Spaß bei der nächsten Fahrt!

Hier erhalten Sie den Linienverlaufsplan für das RT16 und RT17.

Rommelshausen

Das Römerle

Das Römerle ist ein Ruftaxi-Angebot für den innerörtlichen Verkehr in Rommelshausen eingeführt. Somit werden bisher nicht erschlossene Gebiete, wie z.B. Kelter / Stadion, Friedhof oder Wagner / Lortzingstraße und das Gewerbegebiet angebunden. Der Rufbus kann  jeweils 60 Minuten vor der Fahrt unter 0711/ 39638166 bestellt werden.