Beratung & Buchung +49 711/396380

Adventstage in Görlitz - 4 Tage

Adventstage in Görlitz
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
08.12.2022 - 11.12.2022
Preis:
ab 635 € p.P.

· Herrnhuter Sterne Schauwerkstatt
· Dampfbahnfahrt nach Zittau
· Görlitz & Bautzen

Kommen Sie mit uns in eine besonders schöne und zugleich auch besonders interessante Region Deutschlands. Erleben Sie Görlitz mit seinen Barock- und Jugendstilbauten im weihnachtlichen Flair sowie die zauberhaften Städte Bautzen und Zittau.

1.Tag: Görlitz
Am Morgen nehmen Sie in Ihrem Luxusbus Platz und die Reise führt vorbei an Nürnberg und Chemnitz nach Görlitz. Genießen Sie am Nachmittag bereits den wunderschönen schlesischen Weihnachtsmarkt. Abendessen im Hotel.
 

2.Tag: Auf den Spuren der Herrnhuter Sterne
Am Vormittag besuchen Sie das Kloster St. Marienthal in Ostritz. Seit dem 13. Jh. besteht das älteste Zisterzienserinnenkloster Deutschlands. Es trotzte Reformationen und Naturkatastrophen ebenso wie Kriegen. Im 17. Jh. wurde die Anlage im Stil des böhmischen Barocks neu errichtet. Weiter geht die Fahrt nach Oybin, von wo Sie mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn in die wunderschöne Barockstadt Zittau fahren. Es bleibt Zeit für einen Weihnachtsmarktbesuch. Auf dem Weg zurück ins Hotel besuchen Sie die Herrnhuter Schauwerkstatt. Hier entstand vor über 160 Jahren der berühmteste aller Weihnachtssterne. Bei einem Rundgang durch die Schauwerkstatt besichtigen Sie die Herstellung der Herrnhuter Sterne und können sich gern einmal selbst ausprobieren. Eine Zacke zu drehen, das ist gar nicht so einfach. Abendessen im Hotel.
 

3.Tag: Görlitz / Zgorzelec: Eine Stadt - zwei Nationen
Heute erwartet Sie eine ausführliche Besichtigung der deutsch-polnischen Stadt. Rund 4.000 Baudenkmäler aus sieben Jahrhunderten können betrachtet werden. Zu Fuß spazieren Sie in die polnische Zwillingsstadt Zgorzelec jenseits der Neiße vorbei an der Ruhmeshalle und dem Jacob-Böhme- Wohnhaus. Kleines Mittagsmenü in einem polnischen Restaurant („Zurek“ = schlesisches Sauerteigsuppe und „Pierogi“ = gefüllte Teigtaschen). Danach über die Altstadtbrücke zurück nach Deutschland wo Sie eine Führung durch die historische Altstadt von Görlitz mit den Höhepunkten aus Gotik, Renaissance und Barock erwartet. Der Abend steht zur freien Verfügung.
 

4.Tag: Mittelalterliches Bautzen
Nach dem Frühstück reisen Sie nach Bautzen mit einem geführten Rundgang durch die „Stadt der Türme“. Anschließend Heimreise.

 

Stornostaffel A

Unsere Leistungen

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  • 3 x Ü/Frühstück im 4* Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Ausflug 2. Tag wie beschrieben mit Besuch St. Marienthal, Herrnhuter Sterne Schauwerkstatt & Dampfbahnfahrt Oybin-Zittau
  • Stadtbesichtigung Görlitz & Zgorzelec inkl. Mittagessen
  • Stadtführung Bautzen
  • Schlienz-Reisebegleitung
08.12.2022 - 11.12.2022 | 4 Tage
4* Superior Parkhotel Görlitz
Details
  • Doppelzimmer
    675 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer (*Schnellbucher)
    635 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    750 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    710 €
    Weiter zur Buchung
4* Superior Parkhotel Görlitz

Sie wohnen ****
im sehr guten 4* Superior Parkhotel Görlitz am Rande der Görlitzer Altstadt direkt an der Neiße und dem Stadtpark. Im Hotel Restaurant, loungige Bar und Sauna. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV und Minibar.www.parkhotel-goerlitz.de

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.