Beratung & Buchung +49 711/396380

Blaubeuren mit Panoramabähnlefahrt und Ulm - 1 Tag

Blaubeuren mit Panoramabähnlefahrt und Ulm
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
07.10.2020 - 07.10.2020
Preis:
ab 39 € p.P.

Schwäbische Alb Reise

Durch das obere Filstal, auch als Gaisentäle bekannt, führt die Reise entlang dem Albtrauf. Schließlich ist von Deggingen aus die Wallfahrtskirche Ave Maria, eine wunderschöne Kirche zusehen. Damals wie heute suchen viele Menschen diesen idyllisch und ruhig im Wald eingebetteten Ort auf, um zu beten oder auch um ein Kleinod des deutschen Spätbarocks zu betrachten und zu bewundern. Ihre Reise führt Sie vorbei an der Fünftälerstadt Geislingen an der Steige und über die Blaubeurer Alb. Nach der Mittagseinkehr erreichen Sie das Städtchen Blaubeuren mit dem Blautopf. Der Blautopf ist die zweitgrößte Karstquelle in Süddeutschland. Das Blautopfbähnle fährt zunächst durch die schönsten Gassen der mittelalterlichen Altstadt. Faszinierende Ausblicke genießen Sie im Landschaftsschutzgebiet Ried. Sie passieren den geschichtsträchtigen Fels „Klötzle
Blei“ und die Burgruine „Rusenschloss“. Das Gerberviertel „Klein-Venedig“ beendet die interessante ca. 75 minütige Panoramafahrt. Anschließend fahren Sie durch das Blautal in die Donaustadt Ulm. Die Fischergasse oder das Ulmer Münster könnten ein beliebter Besuch zum Abschluss der Schwäbischen Alb Reise sein.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Panoramafahrt mit dem Blautopfbähnle

07.10.2020 - 07.10.2020 | 1 Tag
ohne Unterkunft
  • Tagesreise
    39 €
    Weiter zur Buchung

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.