Beratung & Buchung +49 711/396380

Bregenzer Festspiele „Madame Butterfly“ - 2 Tage

Bregenzer Festspiele „Madame Butterfly“
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
3 Termine
24.07.2022 - 25.07.2022

 · Hotel direkt in Bregenz
· Führung „Blick hinter die Kulissen“
· Bodensee-Schifffahrt

 Wenn es darum geht, überwältigendes Musiktheater in großartiger Natur zu präsentieren, dann übertrifft kein Ort der Welt die Seebühne der Bregenzer Festspiele. Es wirkt wie eine Kulisse - unecht, zu schön, um wahr zu sein… großes Kino. In diesem Fall: große Oper!

1.Tag: Bregenz „Madame Butterfly“
Am Morgen reisen Sie über die Autobahn nach Bregenz an. Am Nachmittag beginnt die überaus interessante Führung „Blick hinter die Kulissen“ der Festspiele. Nach dem Abendessen beginnt gegen 21 Uhr die Aufführung „Madame Butterfly“.

2.Tag: Bodensee-Schifffahrt
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie nach Friedrichshafen und starten zum
Schiffsausflug auf dem schwäbischen Meer nach Meersburg. Nach der individuellen Mittagspause Heimreise.

 

Blick hinter die Kulissen
Beim „Blick hinter die Kulissen“, einer ca. 50-minütigen Führung, haben Sie die Möglichkeit die größte Seebühne der Welt intensiv kennen zu lernen. Bei dem Blick hinter die Bühne erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele. Gleichzeitig erhalten Sie vor Ort einen Einblick in die aktuelle Produktion.

 

Kleidung, Wetter und wichtige Informationen
Die Bregenzer Festspiele sind bemüht, die Vorstellung auch bei zweifelhafter Witterung auf der Seebühne abzuhalten und weisen darauf hin, dass ggfls. auch bei Regen auf der Seebühne gespielt wird bzw. es zu Verzögerungen des Beginns oder zu Unterbrechungen kommen kann. Wir empfehlen, warmer und regenfester Kleidung den Vorzug zu geben und auf Regenschirme zu verzichten, da diese die Sicht beeinträchtigen. Bei Absage/Verlegen
gelten die Regeln der Begrenzer Festspiele. Karten der Kategorie 1 und 2, der Festspiel-Lounge und Premium-Tickets sind bei Absage auf der Seebühne oder einer Spielzeit unter 90 Minuten für die halbszenische Aufführung im Festspielhaus gültig und werden nicht rückerstattet. Bei einer Verlegung der Aufführung ins Festspielhaus befinden sich die Plätze der Kategorie 1 im Parkett, die Plätze der Kategorie 2 im Rang.

Stornostaffel E

Unsere Leistungen:

  •  Schlienz-Haustürservice
  •  Reise im modernen Reisebus
  •  1 x Übernachtung im Hotel Lamm
  •  1 x Frühstücksbuffet
  •  1 x Abendessen (3-Gang Menü mit Salatbuffet)
  •  Führung „Blick hinter die Kulissen“ der Festspiele
  •  Schifffahrt auf dem Bodensee
  •  1 x Eintrittskarte PK 7 inkl. aller Gebühren
  •  3 Bussipunkte
Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
24.07.2022 - 25.07.2022
2 Tage
24.07.2022 - 25.07.2022 | 2 Tage
3* Hotel Lamm
Details
  • Doppelzimmer (*Schnellbucher)
    ausgebucht
    335 €
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    ausgebucht
    367 €
  • Doppelzimmer
    ausgebucht
    375 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    407 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Aufpreis bessere Kartenkategorien: PK5
    47 €
  • Aufpreis bessere Kartenkategorien: PK3
    107 €
  • Aufpreis bessere Kartenkategorien: PK2
    133 €
  • Aufpreis bessere Kartenkategorien: PK1
    148 €
3* Hotel Lamm

Sie wohnen *** im familiär geführten 3* Hotel Lamm in Bregenz. Im Restaurant werden Sie mit regionalen Speisen aus nachhaltiger Produktion rund um den Bodensee und Österreich verwöhnt.
Alle Zimmer sind mit Dusche WC, Fön, Flat-TV, Telefon und Schreibtisch ausgestattet. Kostenloses WLAN steht im ganzen Haus zur Verfügung.www.lamm-bregenz.com

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.