Beratung & Buchung +49 711/396380

Das Zeppelin Museum als Ort der Erfindung - 1 Tag

Das Zeppelin Museum als Ort der Erfindung
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
2 Termine
01.03.2020
Preis:
ab 48 € p.P.

Sonderausstellung bis Anfang Mai

Das Zeppelin Museum in Friedrichshafen präsentiert auf 4000 m² Ausstellungsfläche seine weltweit größte Sammlung zum Thema Luftfahrt und Luftschifffahrt als multimediale Erzählung lebendiger Geschichte über mutige Menschen, technische Innovationen und Höchstleistungen. 1919 wurde der Atlantik erstmals - fast gleichzeitig von einem Flugzeug und einem Luftschiff - ohne Zwischenstopp überquert. Den Wettkampf der Systeme gewann die Vickers Vimy mit John Alcock und Arthur Whitten Brown knapp vor dem Luftschiff
R 34. Nur wenige Tage lagen zwischen diesen beiden Erstfahrten. Mit technischen und witterungsbedingten Problemen, einem blinden Passagier und einer Katze an Bord, gekrönt von einem triumphalen Empfang in New York, bietet die Fahrt alles an dramatischem
Potenzial, was eine spektakuläre Erstfahrt braucht. Anhand eines interaktiven, eigens für diesen Anlass gebauten drei Meter langen Schnittmodells, wird die Fahrt entlang der Logbuchaufzeichnungen des Commanders Edward Maitland wie in einem Diorama erzählt. Mediale Einspielungen ergänzen die Inszenierung. Das Zeppelin Museum verfügt über
eine Kunstsammlung, die die größten Meister aus Süddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit versammelt und einen Bogen bis zur zeitgenössischen Kunst spannt.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Eintritt Zeppelin Museum Friedrichshafen

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
01.03.2020
1 Tag
01.03.2020 - 01.03.2020 | 1 Tag
ohne Unterkunft
  • Tagesreise
    48 €
    Weiter zur Buchung

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.