Beratung & Buchung +49 711/396380

Die 3-Seen-Bahn - 1 Tag

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
2 Termine
09.05.2020
Preis:
ab 53 € p.P.

Mit Volldampf vom Titisee zum Schluchsee

Es dauerte eine kleine Ewigkeit bis die 3-Seen-Bahn mitten im Hochschwarzwald fertig gebaut war. Deswegen heißt sie im Volksmund auch Ewigkeitsbahn. Erst 1926 wurde sie eingeweiht, die Planung startete bereits 1906. Die knapp 20 km lange Nebenbahn zweigt in Titisee von der Höllentalbahn ab und führt steil bergauf bis nach Bärental, wo man einen herrlichen Blick zum Feldberg hat. Auf der Hochebene des Schwarzwalds führt sie vorbei am Windgfällweiher, der ihr als dritter See, neben Titisee und Schluchsee, den Namen gab. Sie reisen zunächst an den Titisee, wo Sie Freizeit für ein individuelles Mittagessen haben.
Um 14.07 Uhr heißt es Volldampf voraus, wenn Sie mit der Museumsbahn eine romantische Reise durch die zauberhafte Landschaft bis zum Schluchsee erleben. Ankunft in Seebrugg, einem Ortsteil von Schluchsee gegen 15.00 Uhr. Dort haben Sie eine Spazier- und Kaffeepause. Der heilklimatische Kurort liegt am gleichnamigen See inmitten des Schwarzwalds auf 930 bis 1300 Metern Höhe. Der größte See im Schwarzwald ist zugleich dessen Wassersportzentrum und seit Jahren einer der saubersten Badeseen in Deutschland. Am späten Nachmittag Heimreise.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fahrt mit der 3-Seen-Bahn

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
09.05.2020
1 Tag
09.05.2020 - 09.05.2020 | 1 Tag
ohne Unterkunft
  • Tagesreise
    53 €
    Weiter zur Buchung

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.