Beratung & Buchung +49 711/396380

Die Grieshaber-Ateliers auf der Achalm - 1 Tag

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
04.06.2022 - 04.06.2022
Preis:
ab 140 € p.P.

Achalm, Spendhausmuseum, Wasserschloss Glatt

HAP Grieshaber wohnte und arbeitete am Hang der Achalm in einem Sammelsurium von Holzhäuschen und Ateliers. Der Blick auf die Alb ist noch immer traumhaft, aber die einstige Künstleridylle ist seit 2009 verlassen und nach einem Hagelunwetter 2013 beschädigt. Jetzt
soll sich das ändern: Grieshabers Tochter Ricarda verkaufte das Anwesen an die Hoteliersfamilie Scheidtweiler. Wir werfen einen Blick auf das Ensemble und Herr Pfeiffer füllt in einem Vortrag mit vielen Fotos das Anwesen mit Leben. Außerdem hoffen wir, dass wir dieses Mal auch das Grundstück betreten können. Nach dem Mittagessen im Kastanienzimmer des Achalm-Hotels (fakultativ) zeigt Ihnen Dr. Ulrich Weitz im Reutlinger Spendhaus zahlreiche Werke des berühmten Holzschneiders. Abschließend fahren Sie zum Wasserschloss Glatt bei Horb, wo an Grieshaber und die Bernsteinschule erinnert wird. Sie sehen beeindruckende, großformatige Werke des Holzschneiders und seiner Schüler. Im Museumscafé lockt zum Abschluss die legendäre Schwarzwälder Kirschtorte (fakultativ).

Unsere Leistungen: 

- Führungen Dr. Ulrich Weitz und Hermann Pfeiffer
- Busfahrt
- Eintritte
- VVS-Ticket

 

04.06.2022 - 04.06.2022 | 1 Tag
Tagesreise
Details
  • Katalogpreis
    140 €
    Weiter zur Buchung
Tagesreise

ohne Unterkunft

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.