Beratung & Buchung +49 711/396380

Höhepunkte Norditaliens - 7 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
12.09.2021 - 18.09.2021
Preis:
ab 899 € p.P.

  • Lago Maggiore & Comer See
  • Sirmione am Gardasee
  • Venedig & Treviso

Genießen Sie die landschaftlichen Höhepunkte Norditaliens mit seinen berühmten Seen umfassend und in vollen Zügen. Besuchen Sie die atemberaubende Stadt Venedig und fahren Sie entlang der märchenhaften Proseccostraße.

1. Tag: Anreise
Am Morgen beginnt Ihre Reise durch herrliche Berglandschaftspanoramen. Im Raum Lago Maggiore beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Lago Maggiore & Borromäische Inseln
Heute entdecken Sie den Lago Maggiore und die Borromäischen Inseln. In Baveno schiffen Sie ein und fahren vorbei an der Insel Madre zur Insel Pescatori (Besichtigung). Weiter geht es zur Isola Bella mit Gelegenheit zur Besichtigung des Barock-Schlosses mit seinen Gärten (ca. 14,- zahlbar vor Ort). Anschließend bummeln Sie durch das zauberhafte Stresa. Am Nachmittag stehen der Ortasee mit Orta und der Isola San Giulio auf dem Programm.

3. Tag: Comer See
Der heutige Tag führt Sie an den Comer See. Charakteristisch sind die zahlreichen direkt am Ufer liegenden kleinen Dörfer, von denen viele bis heute ihren ganz eigenen Charakter behalten haben. Prominente wie Geroge Clooney, Madonna und Brad Pitt besitzen ein Feriendomizil direkt am See. Sie besichtigen Como mit seinem Dom Santa Maria. Auf einer Schifffahrt entdecken Sie wunderschöne Orte, bevor Sie von Varenna mit dem Bus in den Raum Gardasee weiterreisen.

4. Tag: Südlicher Gardasee & Verona
Nach dem Frühstück geht es nach Sirmione am Gardasee. Die Altstadt ist durch enge Gassen und ruhige Plätze geprägt. Nach einer Gardasee-Panoramschifffahrt geht es weiter nach Verona zur Stadtbesichtigung. Sie übernachten in Lido di Jesolo.

5. Tag: Venedig & Inseln der Lagune
Heute fahren Sie mit dem Privatmotorboot von Punta Sabbioni direkt zum Markusplatz, dem „schönsten Festsaal Europas“ wie Napolean ihn nannte. Nach einer geführten Stadtbesichtigung fahren Sie mit einem Privatmotorboot zur Insel Murano und anschließend zur Insel Burano mit ihren farbigen Fischerhäusern.

6. Tag: Trevsio & Proseccostraße
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Treviso zur Stadtbesichtigung. Besonders sehenswert sind die Altstadt sowie die gut erhaltene alte Stadtbefestigung mit Mauern, Bastionen und Kanälen. Am Nachmittag genießen Sie eine Fahrt auf der wunderschönen Proseccostraße mit Besuch eines Weinkellers mit Probe und Imbiss. Der Tag endet in Villa Maser, wo Sie eine der schönsten Villen Venetiens, die von dem italienischen Architekten Andrea Palladio entworfen wurde besichtigen.

7. Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

 

Kurtaxe ca. 2,-€ p.P./Nacht zahlbar vor Ort
 

 Unsere Leistungen: 

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im modernen Reisebus
  • 6 x Ü/HP in Mittelklassehotels
  • Ausflug Lago Maggiore mit Privatmotorbootfahrt Borromäische Inseln & Linienschifffahrt Ortasee
  • Ausflug Comer See mit Schifffahrt & Stadtführung Como
  • Panoramaschifffahrt in Sirmione/Gardasee
  • Stadtführung Verona
  • Stadtbesichtigung Venedig
  • Privatmotorboot Punta Sabbioni - Markusplatz - Murano - Burano - Punta Sabbioni
  • Ausflug Murano & Burano mit Reiseleitung
  • Ausflug Treviso & Proseccostraße mit Reiseleitung inkl. Stadtführung Treviso, Weinverkostung mit Imbiss, Eintritt Villa Maser
  • Schlienz-Reisebegleitung
  • 10 Bussipunkte
12.09.2021 - 18.09.2021 | 7 Tage
Hotels der Mittelklasse
Details
  • Doppelzimmer Schnellbucher
    899 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer
    959 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer Schnellbucher
    1048 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    1108 €
    Weiter zur Buchung
Hotels der Mittelklasse

 Sie wohnen ***

in sorgfältig ausgesuchten guten Hotels der Mittelklasse.

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.