Beratung & Buchung +49 711/396380

Israel - 8 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
05.03.2020 - 12.03.2020
Preis:
ab 1855 € p.P.

      Alle Highlights in einer Reise
      Alle Eintritte inklusive
      Pilger Urkunde für jeden Reisegast

Auf unser Israel Reise eröffnet sich Ihnen ein sehr vielseitiges Land, das sowohl landschaftlich als auch historisch so viel zu bieten hat, dass keine Wünsche offen bleiben. Eine traumhafte Natur bildet dabei den Hintergrund für eine mehr als tausendjährige Geschichte. Ganz gleich ob es landschaftliche Highlights, biblische Orte, kulturelle Besonderheiten oder das Zusammentreffen der drei Weltreligionen und deren Heiligtümern sind. Nutzen Sie die große Vielfalt und sämtliche Möglichkeiten dieses Landes, um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Tel Aviv
Abholung am Vormittag mit unserem Schlienz-Haustürservice zum Flughafen Frankfurt Flug nach Tel Aviv. Empfang durch den deutschsprachigen Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt von Jaffa.


2. Tag Tel Aviv - Jaffa - Cäsarea - Haifa - Tiberias
Heute beginnen Sie den Tag mit einer Stadtrundfahrt durch Tel Aviv. Tel Aviv ist bekannt als
„Weiße Stadt“ und noch immer sind Gebäude im Bauhaus-Stil zu sehen. Im Anschluss Fahrt entlang der Küstenstraße nach Cäsarea zur Besichtigung des römischen Theaters und des Aquädukts. Entlang der Mittelmeerküste fahren Sie nach Haifa. Besichtigung der berühmten Bahai Gärten und der German Colony. Abendessen und Übernachtung in Galiläa.
 

3. Tag: Tiberias - See Genezareth - Nazareth - Tiberias
Am See Genezareth besichtigen Sie heute die Heiligen Stätten Tabgha, den Ort der wundersamen Brotvermehrung und genießen den herrlichen Blick vom Berg der Seligpreisung. Am Nachmittag Fahrt nachNazareth, dort besuchen Sie die Verkündigungskirche mit den berühmten Marienmosaiken. Die Übernachtung und das Abendessen erfolgt in Tiberias/Galiläa.
 

4. Tag: Tiberias - Jordantal - Totes Meer
Nach dem Frühstück verlassen Sie Galiläa und fahren durch das Jordantal bis zum Toten Meer. Unterwegs besuchen Sie die traditionelle Taufstelle Jesu El Maqtas am Jordan bei Jericho. Weiter ans Tote Meer. Der riesige und extrem salzhaltige See liegt 422 m unter dem Meeresspiegel und ist somit der tiefste Punkt der Erde. Abendessen und Übernachtung in einem Kibbutz am Toten Meer.
 

5. Tag: Totes Meer - Masada - Jerusalem
Vormittagsfahrt zur Felsenfestung von Masa- Auf unser Israel Reise eröffnet sich Ihnen ein sehr vielseitiges Land, das sowohl landschaftlich als auch historisch so viel zu bieten hat, dass keine Wünsche offen bleiben. Eine traumhafte Natur bildet dabei den Hintergrund für eine mehr als tausendjährige Geschichte. Ganz gleich ob es landschaftliche Highlights, biblische Orte, kulturelle Besonderheiten oder das Zusammentreffen der drei Weltreligionen und deren Heiligtümern sind. Nutzen Sie die große Vielfalt und sämtliche Möglichkeiten dieses Landes, um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben.da; letztes Bollwerk der Zeloten in Ihrem Kampf gegen die Römer. Auf- und Abfahrt mit der Seilbahn zur Festung. Hier unternehmen Sie einen Rundgang durch die Ausgrabungen. Sie sehen u.a. die Paläste, die Vorratskammern und die Badehäuser. Im Anschluss fahren Sie weiter zum Strand und
können dort bei einem entspannten Bad im Toten Meer das Gefühl der Schwerelosigkeit genießen. Durch die Wüste Juda hinauf gelangen Sie nach Jerusalem. Hier genießen Sie einen ersten herrlichen Blick auf die Heilige Stadt vom Skopusberg aus. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.
 

6. Tag: Jerusalem
Sie beginnen den Tag auf dem Ölberg, wo Sie einen schönen Blick auf die Altstadt Jerusalems haben. Sie sehen die Kirche der Nationen im Garten Gethsemane. Danach Eintritt durch eines der mächtigen Altstadttore. Sie besuchen die Grabeskirche, folgen dem Kreuzweg und sehen den arabischen Bazar, das jüdische Viertel und die Klagemauer. Werfen Sie einen Blick auf den Tempelberg und die Al-Aksa-Moschee. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.
 

7. Tag: Jerusalemer Neustadt - Bethlehem
Am heutigen Morgen besuchen Sie die Jerusalemer Neustadt. Sie fahren vorbei an der Knesset, dem Israelischen Parlament. Besichtigen die Menorah und besuchen Yad Vashem, die Holocaust Gedenkstätte. Am Nachmittag fahren Sie nach Bethlehem, dem Geburtsort Jesus und besuchen die Geburtskirche sowie die Grotten. Abendessenund Übernachtung in Jerusalem.
 

8. Tag Heimreise
Fahrt zum Flughafen in Tel Aviv und Rückflug nach Frankfurt. Sie werden von Ihrem Shuttlefahrer bereits erwartet, der Sie nach Hause fahren wird

 

  • Schlienz-Haustürservice
  • Flug voraussichtlich mit El Al in der Economy Class ab/bis Frankfurt
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge und Luftverkehrsabgabe (Stand Juni 2019)
  • Flughafenassistenz bei Ankunft und Abflug in Tel Aviv
  • Transfer und Ausflüge im landestyp. Reisebus
  • 1 x Übern./Halbpension in Tel Aviv
  • 2 x Übern./Halbpension in Tiberias/
  • See Genezareth
  • 1 x Übern./Halbpension am Toten Meer
  • 3 x Übern./Halbpension in Jerusalem
  • Rundreise im landestypischen, modernen Reisebus inkl. Klimaanlage
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung vor Ort während der Rundreise
  • Alle Eintritte und Besichtigungen lt. Programm
  • Schlienz Reiseleitung ab 20 Personen
  • 20 Bussipunkte

05.03.2020 - 12.03.2020 | 8 Tage
Mittelklassehotel
Details
  • Doppelzimmer (Schnellbucher)
    1855 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer
    1955 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    2344 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    2444 €
    Weiter zur Buchung
Mittelklassehotel

Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.