Beratung & Buchung +49 711/396380

Kunstreise Wintertage in Florenz - 5 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
17.02.2025 - 21.02.2025
Preis:
ab 0 € p.P.

 Neue Wege in der Wiege der Renaissance

 Im Februar ist es noch ruhig in Florenz und doch regt sich schon das junge Leben in den Gärten, so schreibt die Schriftstellerin Isolde Kurz, die lange in Florenz gelebt hat. „In den ersten Februartagen, bei milder Witterung zuweilen noch früher … strecken die Anemonen ihre zarten Köpfchen hervor; ... Die Veilchen sind auch schon da, und die leuchtenden gelben Narzissen bringen bald einen neuen lebhafteren Farbenton in die Landschaft.“ Eine ideale Zeit, um erlebnisreiche Wintertage in der Wiege der Renaissance zu verbringen und den Frühling zu ahnen – ohne die Touristenmassen des Sommerhalbjahrs.

Folgen Sie den Spuren Michelangelos durch die Stadt der Medici-Familie und genießen Sie die Kunstwerke in den Uffizien oder dem neu gestalteten DomMuseum. In Florenz wurden neue Museen und Terrassencafés eröffnet, die Innenstadt ist nahezu autofrei geworden. Entdecken Sie mit Andrea Welz neue Wege durch Florenz!

1.Tag Benvenuti a Firenze
Abholung durch den Schlienz-Haustürservice und Transfer zum Flughafen. Linienflug mit Swiss Air von Stuttgart über Zürich nach Florenz. Transfer und Check-In im Hotel Croce di Malta. Erster Spaziergang zum Dom S. Maria del Fiore. Besichtigung des Baptisteriums. Weiter geht’s zur Piazza Signoria und dem Palazzo Vecchio. Abendlicht an der Ponte Vecchio und zurück zum Hotel. Gemeinsames Abendessen in einer typischen Florenzer Trattoria.

2.Tag Dom-Museum und Medici-Familie
Hinter einer unscheinbaren Fassade verbirgt sich das neugestaltete Dom-Museum. Im monumentalen Paradies-Saal entdecken Sie die ehemalige Domfassade und die Originaltüren des Baptisteriums. Sie sehen nicht nur großartige Meisterwerke, wie Maria Magdalena von Donatello oder die berühmte Pietà von Michelangelo, sondern erfahren auch über den Bau der bedeutenden Dom-Kuppel von Brunelleschi. Anschließend besichtigen Sie Santa Reparata, die antike Unterkirche mit Ausgrabungen und den Dom. Am Nachmittag Besuch des Palastes der Medici-Familie mit der zauberhaften Kapelle von Benozzo Gozzoli und der Renaissance-Kirche San Lorenzo. Abend zur freien Verfügung.

3.Tag Florenz - Wiege der Renaissance
Spaziergang durchs Marktviertel zum Dominikanerkloster San Marco. Frührenaissance vom Feinsten! Anschließend besuchen Sie den Original-David des Michelangelo in der nahgelegenen Kunstakademie. Nach einer Kaffeepause auf der Dachterrasse des Findelkinderhaus mit wunderschöner Aussicht, zeigt Ihnen Andrea Welz das neu eröffnete Museum zur Geschichte der Kindheit in Florenz. Am Nachmittag besuchen Sie die Dominikanerkirche Santa Maria Novella mit ihrer eindrucksvollen Renaissance-Fassade und Meisterwerken von Giotto, Masaccio und Ghirlandaio. Hier hat der junge Michelangelo seine ersten Erfahrungen in der Fresko-Malerei gesammelt. Vielleicht haben Sie noch Lust mit Andrea Welz das Museo Novecento zu besuchen! Ein neues Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

4.TagSkulpturen im Bargello und Gemälde in den Uffizien
Im ehemaligen Palast des Polizeihauptmanns befindet sich das Nationalmuseum für Skulpturen. Neben wunderschönen Majolika-Arbeiten der della Robbia-Familie sehen Sie auch die berühmten Skulpturen von Donatello und Andrea del Verrocchio und das Frühwerk von Michelangelo. Die Franziskanerkirche Santa Croce gilt als das Pantheon von Florenz. Neben Fresken von Giotto entdecken Sie auch das Grab von Michelangelo. Am Nachmittag Besuch der Gemäldegalerie Uffizien mit einer Auswahl von Meisterwerken von Giotto und Botticelli bis Michelangelo und Leonardo da Vinci. Abend zur freien Verfügung.

5.Tag Michelangelo in der Medici-Kapelle - Heimreise
Unsere letzte Besichtigung führt Sie am frühen Morgen in die Grabkapelle der Medici Familie, wo Sie vor Michelangelos Meisterwerken stehen und seinen Worten lauschen werden: „Teuer ist mir der Schlaf und mehr noch, Stein zu sein. Doch weck‘ mich nicht, bitt‘ ich, sprich leise …“ Anschließend Transfer zum Flughafen Florenz und Rückflug nach Stuttgart.

Stornostaffel A

 

ACHTUNG!: Die Reise ist zum 19.02.2024 bereits ausgebucht, gerne vermerken wir Sie in der Warteliste vor.

Gerne können Sie sich bereits für den Termin vom 17.02.2025 bis zum 21.02.2025 vormerken lassen.
 

Unsere Leistungen:

  •  Reiseleitung mit Andrea Welz M.A.
  •  Schlienz-Haustürservice
  •  Linienflug mit SwissAir Stuttgart - Zürich - Florenz und mit Air Dolomiti und Lufthansa Florenz – München -Stuttgart
  •  Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  •  4 x Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Croce di Malta
  •  Abendessen am Ankunftstag in einer Florentiner Trattoria
  •  Museumsbesuche (FIRENZE Card und Ghiberti-Pass),
  • Führungen und Spaziergänge laut Reiseprogramm

 

17.02.2025 - 21.02.2025 | 5 Tage
4* Superior Hotel Croce di Malta Firenze
Details
  • Einzelzimmer
    0 €
    Weiter zur Buchung
4* Superior Hotel Croce di Malta Firenze

So wohnen Sie Im 4* Superior Hotel Croce di Malta Firenze in Florenz. Das Hotel liegt in der Nähe von Santa Maria Novella, im Altstadtzentrum von Florenz in einem alten Palast. Genießen Sie den wundervollen Blick von der Dachterrasse auf die Altstadt. Alle Zimmer sind klassisch und elegant eingerichtet mit Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, Telefon, Safe, Minibar, Föhn, WiFi. Das Hotel bietet außerdem Restaurant, Wein-Bar, American Bar, Gemeinschaftslounge, Aufzug, Terrasse, Außenpool.

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.