Beratung & Buchung +49 711/396380

Märchenhaftes Südböhmen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
3 Termine
16.06.2022 - 19.06.2022
Preis:
ab 495 € p.P.

 · Wunderschöner Böhmerwald
· Budweis & Trebon
· Krumau & „Südböhmisches Meer“

 Im Süden Böhmens findet man eine einmalige Harmonie aus Natur und Kultur. Die Kette der sanften Hügel geht allmählich in das Mittelgebirge Böhmerwald über, durch die Täler winden sich Moldau und ihre Zuflüsse. Auf fast jeder Anhöhe thront ein Schloss, auf den größeren Felsen eine Burg. Freuen Sie sich auf die Märchenstadt Krumau, die Türmchen von Schloss Frauenberg, das malerische böhmische Dorf Hollschowitz und den Lipno-Stausee.

1.Tag: Anreise
Gemütliche Anreise nach Südböhmen, wo Sie im Hotel mit einem Welcome Drink herzlich
empfangen werden. Nutzen Sie die gute Lage Ihres Hotels für einen Spaziergang z. B. durch den Schlossgarten.

2.Tag: Böhmisch Krumau - Böhmerwaldrundfahrt - Unesco-Dorf Hollschowitz
Nach dem Frühstück geht es heute mit Ihrem Reiseleiter in das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen Böhmisch-Krumau, das wegen seiner reizvollen Lage an der Moldau und des wunderbar erhaltenen mittelalterlichen Stadtbildes von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Nach der Stadtführung haben Sie noch Zeit
zur freien Verfügung, um das mediterrane Flair auf dem mittelalterlichen Marktplatz in aller Ruhe zu genießen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine wunderschöne Panoramafahrt durch die hügelige Landschaft des Böhmerwaldes und besuchen das „südböhmische Meer“, den Lipno-Stausee. Sie fahren weiter nach Hollschowitz (Holasovice),
einem Dorf wie aus uralten Zeiten, mit wunderschön erhaltenen Bauernhäusern.

3.Tag: Schloss Frauenberg, Budweis & Trebon
Heute Morgen besichtigen Sie das hoch über der Moldau thronende Schloss Frauenberg. Sein heutiges, romantisches Aussehen im Stil der englischen Windsor-Gotik erhielt es im Laufe des 19. Jahrhunderts. Werfen Sie einen Blick in die Privatgemächer und die prunkvollen Repräsentationssäle der Fürsten von Schwarzenberg. Anschließend geht die Fahrt in die Bier- und Bischofsstadt Budweis zur Stadtführung durch die verwinkelten Gassen. Am Nachmittag besuchen Sie das wunderschöne Renaissancestädtchen Trebon inmitten einer malerischen Landschaft mit Tausenden von Teichen gelegen. Freuen Sie sich zum Abschluss auf einen schönen böhmischen Musikabend im Hotel.

4.Tag: Bayerischer Wald - Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es „Ade Böhmen“. Sie reisen über die Grenze und auf Panoramafahrt durch den Bayerischen Wald ins zauberhafte Deggendorf mit Zeit für einen Bummel. Anschließend Heimreise.

 

Ortstaxe ca. 1,- p.P./Nacht zahlbar vor Ort

Stornostaffel A

Unsere Leistugen: 

 

  •  Schlienz-Haustürservice
  •  Reise im modernen Reisebus
  •  3 x Ü/Frühstücksbuffet im Hotel Podhrad
  •  3 x 3-Gang-Abendessen mit traditioneller böhmischer Küche
  •  1 x Willkommensdrink
  •  1 x Musikabend im Hotel
  •  1 x Eintritt & Führung Schloss Frauenberg
  •  Ausflug 3. Tag wie beschrieben mit Reiseleitung
  •  Ausflug 2. Tag (Böhmisch Krumau, Lipno- Stausee & Böhmerwald) mit Reiseleitung
  •  Böhmische Brotzeit/Jause inkl. 2 Bier
  •  Kurtaxe
  •  5 Bussipunkte
Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
16.06.2022 - 19.06.2022
4 Tage
16.06.2022 - 19.06.2022 | 4 Tage
3* superior Mittelklassehotel Südböhmen
Details
  • Doppelzimmer (*Schnellbucher)
    495 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer
    535 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    550 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    590 €
    Weiter zur Buchung
3* superior Mittelklassehotel Südböhmen

Sie wohnen ***superior
im beliebten und guten Mittelklassehotel
Podhrad oder Dependance Fürstenberg
(Hluboka nad Vitavou), wunderschön gelegen direkt
unterhalb des Schloss Frauenberg. Alle Zimmer
mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, Safe, Minibar und
kostenloses Wlan. Restaurant im Hotel Podhrad
mit guter böhmischer Küche. Wellnessbereich
mit Whirlpool und Sauna. www.hotel-podhrad.cz

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.