Beratung & Buchung +49 711/396380

Oberstdorf und Spielmannsau im Trettachtal - 1 Tag

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
2 Termine
21.06.2020
Preis:
ab 46 € p.P.

Ein Ferienparadies in den Allgäuer Alpen

Am Bahnhof in Oberstdorf steigen Sie in einen Kleinbus und fahren ca. 7 km auf einer geschotterten Straße zum Ausgangspunkt, wo der Wanderweg E5 nach Meran beginnt. Zuvor kommt der Bus an der St. Lorretto Kapelle vorbei. Im deutschen Sprachraum
wurden Loretto-Kapellen ab dem 16. Jahrhundert erbaut, oftmals als Stiftung eines wohlhabenden Pilgers nach der Rückkehr von einer Loretto-Wallfahr t nach Italien. Der Sage nach gelobten die Oberstdorfer den Bau der Kapelle als Dank dafür, dass nachdem die Stillach wiederholt verheerend über die Ufer getreten war, auf einem Bittgang mit
dem Kreuz hin, sich die Stillach dauerhaft wieder in ihr Flussbett zurückzog. Der nächste Höhepunkt im Trettachtal ist der Christlessee, ein wunderschönes natürliches Kleinod, der auf knapp 1.000 Meter Höhe inmitten des Trettachtales liegt. Endlich am Talende
angekommen, erreichen Sie die Spielmannsau. Der fahrplanmäßige Bus fährt in Oberstdorf um 11.45 Uhr ab und erreicht die Spielmannsau um 12.05 Uhr. Die Rückfahrt von der Spielmannsau beginnt um 17.10 Uhr und endet in Oberstdorf um 17.30 Uhr.
Fahrplanänderung vorbehalten. In der Spielmannsau können Sie zum Christlessee spazieren oder zur Sennalpe Oberau wandern. Die Alpe liegt auf 1.006 Metern Höhe und wird von der Familie Wolfgang Finkel bewirtschaftet. Ca. 60 Stück Jungvieh und ca. 12
Kühe werden gesömmert. Die gewonnene Milch wird täglich zu einem Laib Sennalp-Bergkäse und Butter verarbeitet. Selbstverständlich gibt es auch deftige Brotzeiten, Getränke, Kaffee und hausgemachten Kuchen.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Sonderbusfahrt von Oberstdorf nach Spielmannsau und zurück

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
21.06.2020
1 Tag
21.06.2020 - 21.06.2020 | 1 Tag
ohne Unterkunft
  • Tagesreise
    46 €
    Weiter zur Buchung

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.