Beratung & Buchung +49 711/396380

operettensommer in Bad Ischl - 4 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
31.07.2021 - 03.08.2021
Preis:
ab 765 € p.P.

  • Operettenbesuch mit Einführung
  • Türkisblauer Attersee
  • Mozartstadt Salzburg

In jener charmanten Kaiserstadt Bad Ischl, in der Franz Lehár seine unvergänglichen Werke schrieb, liegt noch heute die leichte Heiterkeit der Operette in der Luft. Seit über fünfzig Jahren wird hier bei den traditionsreichen Festspielen Operette mit Qualität und Schwung gespielt. Ein Schmaus für Augen und Ohren!

1.Tag: Anreise Hallstatt - Bad Goisern
Am Morgen reisen Sie gemütlich vorbei an München ins Salzkammergut. Ihre erste Station
ist das märchenhaft schöne Hallstatt. Im Rahmen eines geführten Rundgangs genießen Sie historische Orte und malerische Gassen. In Bad Goisern werden Sie mit einem Begrüßungsdrink von der Gastgeberin Ihres Hotels empfangen bevor Sie ein köstliches Abendessen genießen.

2.Tag: Bad Ischl und Operettenbesuch
Nach dem Frühstück wartet in Bad Ischl der Kaiserbummelzug auf Sie. Er führt Sie zu den
schönsten Plätzen, durch romantische Gassen und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während der Fahrt erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Geschichte des Kaiserreichs, Gebäude und Geographie. Anschließend besichtigen Sie die Lehárvilla. Die Räumlichkeiten wurden soweit als möglich so belassen, wie Franz Lehár diese damals eingerichtet und bewohnt hat. In den Räumen hat er viele Meisterwerke geschaffen wie „Die lustige Witwe“, „Das Land des Lächelns“ und „Giuditta“. Am Nachmittag führt Sie kein geringerer als der Intendant persönlich in das Stück und das Festival ein. Um 15.30 Uhr lehnen Sie sich zurück und genießen „Die Csárdásfürstin“ im Theaterhaus Bad Ischl. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel und Abendessen

3.Tag: Gustav Klimt und der Attersee
Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zur Rundfahrt „Auf den Spuren des Wiener Jugendstilmalers Gustav Klimt“. Der weltberühmte Maler verbrachte die Sommermonate zwischen 1900 und 1916 regelmäßig in dieser Region. Letztendlich ließ sich Klimt am Attersee zu über 45 seiner rund 50 bekannten Landschaften inspirieren. Ein gemütlicher Spaziergang am Klimt-Themenweg und eine Schifffahrt am türkisblauen Attersee werden Sie begeistern. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Kaffeejause im Weißen Rössl ein.

4.Tag: Salzburg - Heimreise
Nach dem Frühstück besuchen Sie die berühmte Mozartstadt Salzburg mit Stadtführung.
Lassen Sie sich vom besonderen Charme der weltberühmten Stadt faszinieren und kosten Sie eine Mozartkugel. Nach der Mittagspause beginnt die Heimreise. Lassen Sie sich vom besonderen Charme der weltberühmten Stadt faszinieren und kosten Sie eine Mozartkugel. Nach der Mittagspause beginnt die Heimreise.

Ihre Reise enthält:

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  • 3 x Ü/Halbpension im Hotel Goisererhof
  • Begrüßungsdrink
  • Geführter Stadtrundgang Hallstatt
  • Kaiserbummelzugfahrt durch Bad Ischl
  • Eintritt & Führung Lehárvilla Bad Ischl
  • Ausflug 3. Tag wie beschrieben mit Reiseleitung inkl. Schifffahrt Attersee
  • Kaffeejause im Weißen Rössl inkl. Stück Guglhupf mit Sahne & Tasse Kaffee oder Tee
  • Begrüßung mit dem Intendanten & Einführung
  • Eintrittskarte „Die Csárdásfürstin“ Kat. D
  • Stadtführung Salzburg
  • Kurtaxe
  • Schlienz-Reisebegleitung
  • 5 Bussipunkte
31.07.2021 - 03.08.2021 | 4 Tage
Hotel Goiserhof
Details
  • Doppelzimmer *Schnellbucher*
    765 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer
    795 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer *Schnellbucher*
    834 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    864 €
    Weiter zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Aufpreis Kat. B
    38 €
Hotel Goiserhof

Sie wohnen im Hotel Goisererhof im Zentrum von Bad Goisern, an den Kurpark angrenzend. Der familiär geführte Traditionsgasthof bietet gemütliche Gaststuben, Hotelbar und Wellnessbereich mit Sauna, Kräuterdampfbad und Ruhebereich. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Telefon und Sat-TV
ausgestattet. www.hotel-goisererhof.at

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.