Beratung & Buchung +49 711/396380

Silvester in Südmähren - 5 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
29.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 748 € p.P.

  • Zauberhafte Altstadt Brünns
  • Schloss Lednice
  • Neujahrskonzert

Südmähren ist nach Prag das meistbesuchte touristische Ziel Tschechiens. Es gibt viele
Gründe hier her zu reisen. Kulturdenkmäler, schöne Natur, prachtvolle Schlösser und Burgen, traditioneller Weinbau, erhaltene Volksbrauchtürmer und weitbekannte Gastfreundschaft. Südmähren ist eine Gegend voll Ruhe und Traditionen, eine Gegend die Sie bezaubern wird.

1. Tag: Anreise Brünn

Am Morgen gemütliche Anreise durch die winterliche Landschaft vorbei an Pilsen nach Brünn. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie die Begrüßung durch die Hotelleitung mit Sliwowitz. Anschließend Abendessen im Hotel bei Kerzenschein.

2. Tag: Weinland, Schlösser und Parks

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug zum schönsten Schloss Tschechiens, Schloss Lednice – Eisgrub, die ehemalige Sommerresidenz der Liechtensteiner. Die Parkanlage wird nicht umsonst Paradiesgarten und „der Garten Europas“ genannt. Am Nachmittag besuchen Sie die Stadt Mikulov. Den historischen Stadtkern bilden schöne Bürgerhäuser aus Renaissance und Barock. Den Hauptplatz schmückt eine barocke Dreifaltigkeitssäule. Abendessen in einer stilechten Weinstube in Brünn.

3. Tag: Brünn & Silvesterfeier

Am Morgen lernen Sie die sehenswerte Hauptstadt Mährens bei einem geführten Altstadtrundgang kennen. Die Stadt bietet eine bunte Palette an Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag unternehmen Sie einen herrlichen Ausflug in den Mährischen Karst. Der Landstrich gehört zu den bedeutendsten Karstgebieten Europas. Tief eingeschnittene Abgründe und Täler, atemberaubende Schluchten und schier unendliche Wasserschlünde zerfurchen das Gebiet. Sie besuchen die bekannte und beeindruckende Punkva Höhle. Um 19 Uhr Cocktailempfang und anschließend Abendessen mit Unterhaltungsprogramm mit Tanz & Musik. Die Getränkerechnung
ist schon bezahlt. Das neue Jahr kann kommen!

4. Tag: Weinlandschaft, Neujahrskonzert & Schlossweinkellerbesuch

Nach einem späten Frühstück geht es ins Herz Südmährens, in die Stadt Straznice. Im Ausland ist die Stadt durch das Internationale Folklorefestival, gute Musik und Gastfreundschaft bekannt. Nach einem romantischen Spaziergang durch den Schlosspark ist für Sie eine Neujahrsfeier mit Blasmusik vorbereitet - ein unvergessliches Erlebnis! Mit dem Besuch im Schlossweinkeller aus dem 16. Jahrhundert runden wir diesen Tag ab.

5. Tag: Heimreise

Nach wunderschönen und eindrucksvollen Tagen heißt es heute leider Abschied nehmen. Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

 

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im modernen Reisebus
  • 4 x Ü/Frühstücksbuffet im 4*Hotel
  • Begrüßung mit Sliwowitz
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1 x Abendessen in einer typischen Weinstube
  • Silvesterabend mit Unterhaltungsprogramm, Tanzmusik, Aperitif, Glas Sekt, großem Buffet
  • Getränke (Bier, Wein, Wasser, Limonade) am Silvesterabend inklusive
  • Tagesausflug Lednice inkl. Eintritt Schloss mit Reiseleitung
  • Stadtführung Brünn & Ausflug Mährischer Karst inkl. Eintritt Punkva Höhle
  • Ausflug nach Straznice mit Reisleitung & Stadtführung
  • Eintritt Neujahrskonzert mit Blasmusik & traditioneller südmährischer Handwerkskunst
  • Weinprobe im historischen Schlossweinkeller
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • 5 Bussipunkte

29.12.2019 - 02.01.2020 | 5 Tage
4* Hotel Continental
Details
  • Doppelzimmer *Schnellbucher*
    ausgebucht
    698 €
  • Doppelzimmer
    748 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer *Schnellbucher*
    ausgebucht
    772 €
  • Einzelzimmer
    822 €
    Weiter zur Buchung
4* Hotel Continental

Sie wohnen ****

im 4* Hotel Continental. Das Hotel empfängt Sie in einem antiken Palast einer venezianischen Adelsfamilie, direkt am Canal Grande, im Stadtteil Cannaregio. Profitieren Sie von der guten Anbindung an Venedig mit dem Vaporetto, der nur wenige Meter entfernt abfährt. www.hotelcontinentalvenice.com
 

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.