Beratung & Buchung +49 711/396380

Tegernsee für Insider - 4 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
19.05.2022 - 22.05.2022

 · Tolles Hotel am See
· Pferdekutschfahrt
· Schifffahrt

 Unter den vielen reizvollen Seen Oberbayerns nimmt der Tegernsee eine bevorzugte Stellung ein und ist gleichzeitig einer der saubersten Alpenseen. Monika Wöhr zeigt Ihnen dabei „ihre 2.Heimat“ und bringt Sie zu den schönsten Plätzen des herrlichen Tegernseer Tales.

1.Tag: München, Bräustüberl & Wallbergmoos
07.30 Uhr ab Leonberg. Anreise über die Autobahn nach München zum bekannten Olympiapark. Auffahrt auf den Olympiaturm, einer der höchsten Türme Europas. Blicken Sie aus 190 Metern auf mMünchen und das silbrig-glänzende Zeltdach des Olympiastadions herab. Von hier aus geht es nach Tegernsee. Zünftige Rast Im berühmten Bräustüberl ehe Sie dann Ihr Hotel erreichen. Am Abend Panoramafahrt auf der Wallbergstraße zum Wallbergmoos mit rustikaler Vespereinkehr.

2.Tag: Schifffahrt, Sutten & Moni-Alm
Spaziergang mit Monika Wöhr vom Malerwinkel zur Kurpromenade. Hier starten Sie zur großen Tegernsee-Rundfahrt mit dem Schiff. Genießen Sie das herrliche Alpenpanorama während eines Weißwurstessens. Anschließend erleben Sie das Kutschenmuseum mit interessanter Führung. Im Valepp- und Suttengebiet liegt der idyllische Suttensee.
Gelegenheit zum gemütlichen Spaziergang und Einkehr in der Moni-Alm zu Kaffee und Kuchen. Zum Abendessen haben wir heute ein typisches, Bayerisches Lokal für Sie ausgewählt. Lassen Sie sich überraschen.

3.Tag: Käserei, Wallberg & Pferdekutschenfahrt
Sie besuchen die Naturkäserei Tegernseer Land mit informativer Führung und Kostprobe. Anschließend erklimmen Sie den Wallberg mit der Seilbahn. Von der Bergstation des bayerischen „Sonnenbergs“ bietet sich ein atemberaubender Blick auf das Tegernseer Tal. Nach einem Aufenthalt erwartet Sie der V.I.P.-Liner an der Talstation zur Fahrt nach
Kreuth. Hier starten Sie zur romantischen Kutschfahrt durch die Weißach-Auen. Zum Abschluss des Tages Einkehr in der Weißach-Alm zum leckeren Enten-Abendessen, eine Spezialität in diesem Lokal. Nach einem erlebnisreichen Tag erreichen wir wieder unser Hotel.

4.Tag:  Heimreise
In den Rückreisetag haben wir nochmals herrliche Reise-Erlebnisse gepackt: über Kreuth, vorbei am Silvenstein-Stausee, Wallgau, Walchen- und Kochelsee, Murnau erreichen wir den Hohenpeißenberg. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Alpen und die Landschaft des Pfaffenwinkels. Nach einem Aufenthalt machen wir noch einen Abstecher zum Ammersee und auf den „Heiligen Berg Bayerns“ - zum Kloster Andechs

Stornostaffel A

 Unsere Leistungen:

  •  Schlienz-Haustürservice
  •  Fahrt im Wöhr Tours 5-Sterne-Luxus-Class- V.I.P-Liner
  •  1 x Bord-Frühstück im V.I.P-Liner
  •  3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Adolphine Garden
  •  1 x rustikale Vespereinkehr
  •  1 x Abendessen in einem typischen Bayerischen Gasthof
  •  1 x Entenessen in der Weißachalm
  •  Besuch des Münchner Olympiaparks
  •  1 x Auffahrt auf den Münchner Olympiaturm
  •  Schiffsrundfahrt inkl. Weißwurstessen
  •  Berg- und Talfahrt mit der Kabinenbahn auf den Wallberg
  •  Besichtigung und Führung in der Naturkäserei
  •  Kutschfahrt durch die Weissach-Auen
  •  Reiseleitung Monika Wöhr
  •  10 Bussipunkte
19.05.2022 - 22.05.2022 | 4 Tage
Hotel Adolphine Garden und Villa Adolphine
Details
  • Doppelzimmer (*Schnellbucher)
    1075 €
  • Doppelzimmer
    1175 €
  • Einzelzimmer (*Schnellbucher)
    1224 €
  • Einzelzimmer
    1324 €
Hotel Adolphine Garden und Villa Adolphine

Sie wohnen im traditionsreichen Hotel Adolphine Garden und Villa Adolphine direkt am See gelegen. Seit dem Jahr 1826 wird in stilvollem Ambiente echte bayerische Gastfreundschaft gelebt.
Zu den Hoteleinrichtungen zählen u.a. Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbäder, Fitnessraum. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad und WC, Telefon, Safe und TV ausgestattet. www.adolphine.de

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.