Beratung & Buchung +49 711/396380

Trier - älteste Stadt Deutschlands - 1 Tag

Trier - älteste Stadt Deutschlands
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
2 Termine
25.06.2022

 Geführter Stadtrundgang „2000 Schritte - 2000 Jahre“

Trier liegt im Südwesten Deutschlands in der Weinregion Mosel unweit der luxemburgischen Grenze. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und verfügt noch über einige gut erhaltene römische Baudenkmäler wie die Porta Nigra, die Reste römischer Badehäuser, ein Amphitheater sowie eine Steinbrücke über die Mosel. Zu den zahlreichen katholischen Kirchen der Stadt gehört der Trierer Dom. Während der Stadtführung sehen Sie u.a. folgende Sehenswürdigkeiten: Porta Nigra (Wahrzeichen der Stadt Trier und größtes Stadttor der antiken Welt), das spätromanische Dreikönigenhaus aus dem 13. Jahrhundert, den mittelalterlich geprägten Hauptmarkt- die „gute Stube Triers“ mit dem imposanten Turm der St.-Gangolf-Kirche und die mächtigen Fassaden vom Dom St. Peter und der Liebfrauenkirche.

 UNSERE LEISTUNGEN

  •  Fahrt im modernen Reisebus
  •  Stadtführung
Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
25.06.2022
25.06.2022 - 25.06.2022 | 1 Tag
Tagesreise
Details
  • Katalogpreis
    54 €
Tagesreise

ohne Unterkunft

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.