Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

weiter

Gipfelstürmer Bernina-Express - 3 Tage

Gipfelstürmer Bernina-Express
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 485 € pro Person

  • Bernina-Exp. Panoramawagen
  • Besuch Via Mala Schlucht
  • Stadtführung Chur

Der Bernina-Express gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet Ihnen eine atemberaubende Fahrt bis auf 2.253 m Höhe oben am Berninapass. Er überwindet Steigungen von bis zu 7 % und ist damit die steilste, zahnstangenlose Bahn Europas. Sie erleben wie der Zug Höhenunterschiede, Kehrtunnel, Tunnel, Viadukte und spektakuläre Galerien überwindet. Das Naturschauspiel Schweiz wird abgerundet mit einem Besuch der einmaligen Via Mala Schlucht und ein kulturelles Erlebnis ist der Stadtrundgang durch Chur, der ältesten Stadt der Schweiz.


Ihr Reiseverlauf


1. Tag: Chur - Davos
Sie reisen über die Autobahn - Ulm - Bregenz nach Chur. Die älteste Stadt der Schweiz birgt manches Geheimnis, welches es zu entdecken gilt! Zum Beispiel die Kathedrale oder malerische Altstadtwinkel. Anschließend über Landquart durch das wunderschöne Prättigau über Klosters nach Davos. Abendessen im Hotel.


2. Tag: Bernina-Express
Frühstücksbuffet. Anschließend steht der Bernina-Express für Sie abfahrtbereit am Bahnhof Davos/Tiefencastel. Aus dem Panoramawagen bietet sich eine einmalige und unvergessliche Aussicht während der Fahrt von der Region des ewigen Eises bis in die mediterranen Zonen. Nach Ankunft in Tirano laden wir Sie zum Pastaessen mit Rotwein und Tischwasser ein. Anschließend Stadtrundgang durch die Altstadt Tiranos. Rückfahrt mit dem Bus nach Davos (aus organisatorischen Gründen kann dieser Ausflug auch in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden). Abendessen im Hotel.


3. Tag: Via Mala Schlucht - Bregenz
Nach dem Frühstück fahren Sie über Wiesen - Tiefencastel - Thusis zur Via Mala Schlucht. Steingemeißelte Zeichen und Symbole, vermutlich aus der Bronzezeit (ca. 1800 v. Chr.), erlauben einen faszinierenden Blick in mystische Vorzeiten und laden zum Rätseln und Fantasieren ein. Verschiedene Wegheilige entlang der furchterregenden Via Mala-Route boten Händlern und Pilgern Schutz und Beistand. Im nördlichen Abschnitt der Veia Traversina sind Überreste der Kapelle St. Albin erhalten geblieben, im Süden zeugt nur noch der Flurname St. Ambriesch von einem ehemaligen Heiligtum. Die alten Pfarrkirchen St. Martin/ Zillis und St. Johann/ Hohen Rätien boten Gelegenheit zur Einkehr vor oder nach der gefährlichen Schluchtpassage. Bestaunen Sie die Via Mala Schlucht! Nach Bregenz erfolgt die Heimreise über die Autobahn.

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im modernen Reisebus 
  • 2 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen
  • 1 x Mittagessen in Tirano inkl. Rotwein und Wasser am 2. Tag
  • Bernina-Express, Davos/Tiefencastel - Tirano im Panoramawagen (2. Klasse) oder umgekehrt
  • Stadtführung Chur
  • Besuch der Via Mala Schlucht
  • Schlienz-Reisebegleitung
  • 5 Bussipunkte

3*/ 4* Hotels Glacier- & Bernina-Express

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer (Schnellbucher*)
    485 €
  • Pro Person im Einzelzimmer (Schnellbucher*)
    524 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    525 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    567 €

3*/ 4* Hotels Glacier- & Bernina-Express

Sie wohnen***/****

im 3* Hotel City mit dem nahegelgenen Gästehaus St. Martin. Seit Jahren zählt das Hotel zu unseren seht guten Stammhäusern. Sie werden herzlich empfangen und bestens umsorgt.
www.hotel-city.ch

Im mondänen Davos wohnen Sie im 4*Hotel Europe. Auch dieses Haus ist bei unseren Kunden sehr beliebt. Sie erwarten Schwimmbad im Haus und eine hervorragende Küche.
www.europe-davos.ch

Ihre Zimmer sind in beiden Hotels mit DU/WC, Föhn, Telefon und TV eingerichtet.

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)