Beratung & Buchung +49 711 396380

Reisefinder

 
Reisekalender

weiter

Breslau - Barocker Schatz Schlesiens - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 455 € pro Person

  • UNESCO-Weltkulturerbe Friedenskirche
  • Schweidnitz
  • Breslauer Fontäne

Breslau hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der schönsten Städte Polens entwickelt. Der Marktplatz mit seinen hübschen Bürgerhäusern ist ein wahrer Touristenmagnet und durch die neu aufgebaute Altstadt lässt sich herrlich flanieren. 2016 war Breslau „Europäische Kulturhauptstadt“. Zu diesem Ereignis hat sich die Stadt nochmals herausgeputzt.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Am Morgen Anreise vorbei an Görlitz über die polnische Grenze durch die mittelschlesische Tiefebene nach Breslau. Der Küchenchef verwöhnt Sie mit einem schmackhaften Abendessen. Lassen Sie den Abend gemütlich in einer der unzähligen Kneipen der Stadt ausklingen.

2. Tag: Entdeckungen Breslau
Am Vormittag beginnt Ihre Stadtführung am Breslauer Marktplatz mit der Sieben
Kurfürsten Seite, dem alten Naschmarkt und dem Barockbürgerhaus zum Silbernen Helm. Vorbei am Salzmarkt erreichen Sie das Herrenhaus mit dem Stadtmuseum.
Über die Schweidnitzer Straße gelangen Sie zur Breslauer Universität mit der berühmten Aula Leopoldina (mit Besichtigung). Von der Universitätsbrücke haben Sie einen zauberhaften Blick auf die Dominsel. Sie besuchen ferner die Maria-Magdalena-Kirche und die Hochberg-Kapelle. Anschließend bleibt Zeit für individuelle Entdeckungen in der faszinierenden Stadt.

3. Tag: Jahrhunderthalle - UNESCO Weltkulturerbe - Schloss Fürstenstein
Nicht nur durch ihre Ausmaße ist die 1913 fertiggestellte Jahrhunderthalle der bedeutendste Bau des frühen 20. Jahrhunderts in Breslau. Ihre Kuppel war mit 65 Metern Durchmesser damals das größte freitragende Bauwerk der Welt. Heute besuchen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung die Friedenskirche in Schweidnitz (UNESCO-Weltkulturerbe), welche lediglich aus Holz, Lehm und Stroh errichtet wurde. Hier erwartet Sie ein Orgelkonzert. Über Kreisau führt Sie der Ausflug zum Schloss Fürstenstein. Es gilt als größtes Schloss Schlesiens. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Schlosspark, bevor es zurück nach Breslau geht.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück gemütliche Fahrt zurück in die Heimat.

  • Schlienz-Haustürservice
  • Reise im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/Halbpension im 3*Hotel
  • Geführte Stadtbesichtigung Breslau inkl. Eintritt Aula Leopoldina
  • Ausflug 3. Tag inkl. Führung und Eintritt Jahrhunderthalle & Wasserspiele, Eintritt Friedenskirche Schweidnitz
  • Schlienz Reisebegleitung
  • 5 Bussipunkte

3* Hotel Campanile Wroclaw

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer *Schnellbucher*
    455 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    495 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer *Schnellbucher*
    540 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    580 €

3* Hotel Campanile Wroclaw

Sie wohnen ***

im guten Mittelklassehotel Campanile Wroclaw Altstadt im Stadtzentrum am Ufer der Oder, nur 10 Gehminuten vom Alten Marktplatz entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, Flachbild-TV, Klimaanlage, kostenlosem Wi-Fi und Schreibtisch ausgestattet.
www.campanile.com

* Schnellbucherpreis - SPAREN Sie bis zu 10% bei Mehrtagesreisen

Schnelles Buchen wird bei uns jetzt doppelt belohnt. Sie sichern sich die besten Plätze und profitieren von einem Preisnachlass bis zu 10% gegenüber dem Katalogpreis (siehe Preistabelle bei der jeweiligen Reise). Mindestens 50% der Plätze sind zum Schnellbucherpreis verfügbar. (Nachlass gilt nicht für Tagesfahrten)