Beratung & Buchung +49 711/396380

Deutsche Flusslandschaft von Passau nach Trier - 9 Tage

Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
04.08.2023 - 12.08.2023
Preis:
ab 1399 € p.P.

· Mainstädte und Main-Donau-Kanal
· Deutsches Eck Koblenz
· Romantische Mosellandschaft

Wer mit uns von Passau nach Trier reist, erlebt Deutschland von seiner schönsten und abwechslungsreichsten Seite: Denn entlang von Donau, Main, Rhein und Mosel reihen sich berühmte Städte, romantische Landschaften und der drittlängste Kanal des Landes wie Perlen an eine Kette!

1.Tag: Anreise nach Passau
Fahrt im Komfort-Reisebus*nach Passau. Einschiffung.
 

2.Tag: Regensburg
Nach der morgendlichen Ankunft in Regensburg können Sie bei einem geführten Rundgang (AP) eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands bewundern, deren historisches Zentrum rund um den Dom St. Peter nicht von ungefähr zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Den Nachmittag genießen Sie an Bord oder erkunden Regensburg auf eigener Faust.
 

3.Tag: Nürnberg
Am Vormittag erfolgt die erste Passage des Main-Donau-Kanals, der als höchstgelegene Wasserstraße Europas die Donau bei Kelheim mit dem Main bei Bamberg verbindet, bis nach Nürnberg. Nachmittags erschließt Ihnen eine Stadtrundfahrt (AP) das architektonische Erbe der fränkischen Metropole. Die Stadtrundfahrt führt Sie zu den wichtigsten Schauplätzen und Sehenswürdigkeiten, von den mittelalterlichen Anfängen bis hin zur Gegenwart. Nürnberg war ehemals Kaiserpfalz, mächtige Reichsstadt und internationales Wirtschaftszentrum.Am frühen Abend heißt es wieder „Leinen los“.
 

4.Tag: Bamberg
Frühmorgens begrüßt Sie die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg, wo Sie sich den geführten Rundgang (AP) am Vormittag nicht entgehen lassen sollten. Während des Rundgangs sehen Sie z.B. den viertürmigen Kaiserdom, die Alte Hofhaltung, die Neue Residenz und den Rosengarten sowie das Alte Rathaus und die ehemalige Fischersiedlung „Klein Venedig“. Um die Mittagszeit setzt Ihr Schiff vom Main-Donau-Kanal auf den Main über. Entspannen Sie nachmittags an Bord und erfahren Sie bei einem aufschlussreichen Vortrag mehr über das 172 km lange und schleusenreiche Meisterwerk der Ingenieurskunst, das Sie zuvor befahren haben.
 

5.Tag: Würzburg
Am Vormittag genießen Sie eine morgendliche Fahrt auf dem Main oder Sie nehmen an einem Ausflug ins mittelalterliche Vorzeige- Städtchen Rothenburg ob der Tauber (vor Ort buchbar) teil. Zur Mittagszeit erreichen Sie Würzburg, die Stadt ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt für ihre Barockbauten, allen voran die Residenz, und den Frankenwein. Erleben Sie am Nachmittag bei einem Rundgang (AP) die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Würzburger Altstadt wie z.B. den Marktplatz mit dem Falkenhaus und der Marienkapelle sowie die Alte Mainbrücke mit ihrem einmaligen Rundblick auf die Festung Marienberg. Nach einem Rundgang durch die Residenz endet der Rundgang mit einer Weinverkostung.
 

6.Tag: Wertheim - Miltenberg
Der Vormittag steht dann ganz im Zeichen der „Mainperlen“ Wertheim und Miltenberg, die Sie im Rahmen von zwei miteinander verbundenen Stadtrundgängen erkunden können. Tauchen Sie ein in die lebendige Geschichte und Romantik der Stadt Wertheim und erkunden Sie beim Stadtrundgang (AP) die mittelalterlichen Gassen und zahlreichen Fachwerkhäuser. Bei einer anschließenden Führung durch das Glasmuseum erfahren Sie Interessantes über den Werkstoff Glas und können einem Glasbläser bei seiner Arbeit zuschauen (Besuch des Glasmuseums nur nach Verfügbarkeit möglich). Zum Abschluss des Ausfluges fahren Sie in den Nachbarort Miltenberg. Der historische Marktplatz, die hochgiebeligen Fachwerkhäuser, das alte Rathaus und die alles überragende Mildenburg bilden die Kulisse für einen kurzweiligen Stadtrundgang (AP). Verbringen Sie am Nachmittag erholsame Stunden an Bord und genießen Sie die Aussicht auf die Main-Windungen.

7.Tag: Oberwesel - Koblenz
Morgens erreichen Sie Oberwesel im Oberen Mittelrheintal - entdecken Sie die
Denkmalschutzzone und erfahren Sie mehr über die Geschichte von Oberwesel auf eigener Faust oder bei einem geführten Rundgang (vor Ort buchbar). Die anschließende Panoramakreuzfahrt durch den zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Flussabschnitt stellt fraglos einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise dar. Nachdem Ihr Schiff spätnachmittags in Koblenz angelegt hat, entdecken Sie Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte in Deutschland mit einer mehr als 2.000 Jahre alten Geschichte bei einem Rundgang (AP). Zum Abschluss des Rundgangs werden Sie das berühmte Deutsche Eck mit dem imposanten Denkmal Kaiser Wilhelms I. sowie die seit der BUGA (Bundesgartenschau) 2011 bekannte Koblenzer Seilbahn sehen.

8.Tag: Koblenz - Cochem

Frühmorgens verlassen Sie die Stadt am Deutschen Eck wieder und steuern auf der windungsreichen Mosel Cochem an. In der zauberhaften, zweitkleinsten Kreisstadt Deutschlands bieten wir Ihnen nachmittags einen Rundgang und eine Besichtigung der Reichsburg (AP) Der harmonische Dreiklang aus einzigartiger Mosellandschaft, jahrtausendealtem Weinbau und Kultur macht Cochem so beliebt. Entdecken Sie den Ort mit seinen engen, winkligen Gassen bei einem Stadtrundgang. Während des Ausflugs werden Sie auch die Reichsburg besichtigen. Noch vor dem Abendessen wird das letzte Teilstück der Kreuzfahrt nach Trier eingeläutet.
 

9.Tag: Trier
Heute heißt es Abschied nehmen und Rückreise im Komfortbus*.

 

Stornostaffel C

Ihre Flusskreuzfahrt enthält

 

  • 8 x Übernachtung in gebuchter Kategorie
  • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)
  • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag
  • 24 h Kaffee und Tee
  • Mitternachtssnack
  • Galadinner im Rahmen der VP, sowie Begrüßungscocktail
  • WLAN an Bord
  • Audiosystem für die Ausflüge
  • Leihfahrräder an Bord
  • Bordmusiker
  • Bordreiseleitung
  • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren
04.08.2023 - 12.08.2023 | 9 Tage
MS Amadeus Brilliant
 
Details
  • Mitteldeck frz. Balkon (Schnellbucher*)
    1999 €
    Weiter zur Buchung
  • Mitteldeck frz. Balkon
    2229 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck Einzel (Schnellbucher*)
    2549 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck Balkonsuite (Schnellbucher*)
    2599 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck Einzel
    2779 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck Balkonsuite
    2829 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck achtern (Schnellbucher*)
    1399 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck achtern
    1629 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck (Schnellbucher*)
    1599 €
    Weiter zur Buchung
  • Hauptdeck
    1829 €
    Weiter zur Buchung
  • Mitteldeck achtern, frz. Balk. (Schnellbucher*)
    1799 €
    Weiter zur Buchung
  • Mitteldeck achtern, frz. Balk.
    2029 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck achtern, frz. Balkon (Schnellbucher*)
    1999 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck achtern, frz. Balkon
    2229 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck, frz. Balkon (Schnellbucher*)
    2249 €
    Weiter zur Buchung
  • Oberdeck, frz. Balkon
    2479 €
    Weiter zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • An-/Abreisepaket inkl. Schlienz Haustürservice*
    269 €
  • Ausflugspaket mit 8 Ausflügen
    259 €
MS Amadeus Brilliant
 
MS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus BrilliantMS Amadeus Brilliant

Technische Daten                                                                                                  Inbetriebnahme: 2011
Flagge: Deutschland
Länge, Breite: 110 m, 11,4 m
Decks, Kabinen: 68
Suiten: 8
Passagiere: 150
Besatzung: ca. 40
Stromspannung: 220 Volt
Bordsprache: Deutsch

Das Schiff präsentiert sich nicht nur klassisch elegant mit spitz zulaufendem Bug, sondern macht auch in Bezug auf Innenausstattung, Design und Flair seinem Namen alle Ehre: Es bietet den Komfort der ganz besonderen Art mit exklusiv gestalteten Aufenthaltsräumen, erstklassiger Gastronomie mit einem Top Service, Panoramabar, Massageraum, Coiffeur, Fitnessraum, Amadeusclub mit Internetcafé, Bordshop, Lift, ein Gross-Schach und ein Shuffleboard.

Ihre Wohlfühl- Kabine                                                                                                                                       Die Amadeus Brilliant verfügt über 68 luxuriös eingerichtete Kabinen und 8 Suiten, die den Gästen ein ganz besonderes Vergnügen bieten. Alle Kabinen sind Aussenkabinen. Die Kabinen auf dem Oberdeck, Mitteldeck und Hauptdeck sind 15 m2  groß. Die Ober- und Mitteldeckkabinen haben einen französischen Balkon, die Hauptdeck-Kabinen verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Suiten sind 22 m gross mit französischem Balkon und Sofa. Alle Kabinen sind ausgestattet mit trennbarem Doppelbett, Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Minibar, Safe, Fön, TV.


Genuss aus der Küche
Im eleganten Panorama-Restaurant werden Sie verwöhnt mit feinen Köstlichkeiten, Herzlichkeit und gutem Service. Sie beginnen den Tag mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet. Kulinarischer Höhepunkt Ihres Flusstages ist das abendliche Dinner mit fein komponierten Menus und frischen, landestypischen Delikatessen.

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.