Beratung & Buchung +49 711/396380

Frühling im Piemont - 5 Tage

Frühling im Piemont
Reise als PDF speichern Drucken
Termin:
21.04.2023 - 25.04.2023
Preis:
ab 699 € p.P.

 · Viele Kostproben inkl.
· 4* Hotel in Panoramalage
· Alba, die Langhe und Turin

Kaum eine andere italienische Region ist in den letzten Jahren so gefragt und bekannt
geworden wie das Piemont, dass Land „am Fuß der Berge“. Das Piemont ist eine wundervolle Region und bietet nicht nur dem Genießer guter Küche ein lohnendes Ziel, sondern Piemont ist auch Kultur, Kunst und Landschaft.

1 Tag  Anreise ins Piemont
Anreise über die Autobahn vorbei am Vierwaldstätter See, hinein ins Tessin und weiter ins Piemont. Im Hotel erwartet man Sie schon mit einem Willkommensdrink. Abendessen im Hotel.


2 Tag Alba, Langhe & Weinprobe

Am Morgen geht es nach Alba: der Hauptort des Hügellandes der Langhe. Zu den bedeutendsten Bauten zählen der Dom aus dem 15. Jahrhundert und die Johannes dem Täufer geweihte Kirche (Chiesa di San Giovanni Battista). Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Barolo und „La Morra“, das eindrucksvollste Belvedere der Langhe, wo sich ein Denkmal dem Winzer gewidmet erhebt. Wir laden Sie zur Weinprobe mit Imbiss ein.


3 Tag Abtei Vezzolano, Asti & Brennerei
Entdecken Sie heute mit Reiseführer/in eine der schönsten Klosterkirchen des Piemonts aus dem 13. Jahrhundert: die Abtei von Vezzolano. Besonders faszinierend ist die Fassade, der Lettner und der Kreuzgang. Danach Weiterfahrt nach Asti, die für die Herstellung des Schaumweins „Asti Cinzano“ sehr bekannt ist. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die gotische Kathedrale mit romanischem Glockenturm, die Stadttürme und Palazzo Alfieri. Weiterfahrt zu einer Brennerei mit Besichtigung. Eine Grappa-Probe mit „Torrone“ darf selbstverständlich nicht fehlen ! 


4 Tag Turin, Schokolade & mittelalterliche Burg
Heute lernen Sie die Hauptstadt des Königreichs Savoyen kennen: Turin. Die Stadt besitzt
viele wichtige Baudenkmäler wie den Dom, den Palazzo Madama, Palazzo Reale, die Porta Palatina, das Museum Egizio, das Lingotto-Gebäude, die berühmte Mole Antonelliana und die Schlösser und Residenz der Herzöge von Savoyen. Am Nachmittag Stopp bei einem Schokoladeladen, wo eine leckere Schokoladen-Verkostung auf Sie wartet. Weiterfahrt zu einer mittelalterlichen Burg, die sich im Valentino Park befindet. Diese Burg bietet einen unveränderten Einblick in die Vergangenheit. Es wurde im 19. Jahrhundert gebaut, ist also kein authentisch mittelalterliches Dorf, aber eine sehr getreue, perfekte Nachbildung eines piemontesischen Dorfes aus dem 15. Jahrhundert.


Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise. Mailand - San Bernadino-Tunnel - Rheintalautobahn - Bodensee.
 

Unsere Leistungen 

  •  Schlienz-Haustürservice
  •  Reise im Luxusbus Super Class 2+1
  •  4 x Ü/Frühstücksbuffet im 4* Hotel
  •  3 x 3-Gang-Abendmenü
  •  1 x typisches piemontesisches Abendessen als 4-Gang Menü
  •  Willkommensdrink
  •  Ausflug Alba, Langhe mit Reiseleitung & Weinprobe mit Imbiss
  •  Ausflug Abtei Vezzolo & Asti mit Reiseleitung & Grappa-Probe mit Torrone
  •  Ausflug Turin & Burg Parco del Valentino mit Reiseleitung & Schokoladen-Verkostung
21.04.2023 - 25.04.2023 | 5 Tage
4* Hotel Ariotto
Details
  • Doppelzimmer (Schnelbucher*)
    699 €
    Weiter zur Buchung
  • Doppelzimmer
    769 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer
    907 €
    Weiter zur Buchung
  • Einzelzimmer (Schnellbucher*)
    837 €
    Weiter zur Buchung
4* Hotel Ariotto

Sie wohnen****

im 4* Hotel Ariotto in traumhafter Lage am Ortsrand von Terruggia mit herrlichem Blick über die Weinberge. Im Haupthaus, einer Jugendstil-Villa, befinden sich Rezeption und Restaurant. Das Hotel ist für seine vorzügliche Küche bekannt. In den vom parkähnlichen Garten mit Swimmingpool (saisonal geöffnet) umgebene Nebengebäuden, befinden sich 70 Zimmer. Alle Zimmer verfügen über Sat-TV, Bad und DU/WC, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Safe und Föhn.

Bei allen Reisen garantieren wir die Durchführung sobald 20 Gäste gebucht sind. Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 21 Tage vor Abreise (Mehrtagesreise) bzw. 3 Tage vor Abreise (Tagesreise) abzusagen.